Fachbereich Veterinärmedizin der JLU

Die Justus-Liebig-Universität Gießen ist die älteste Universität des heutigen Bundeslandes Hessen.


Association of Avian Veterinarians

Michael Lierz erhält als erster deutscher Vogelmediziner renommierten Lafeber Award

Association of Avian Veterinarians zeichnet Direktor der Gießener Vogelklinik aus
Weiterlesen

Vets Up

Berufsinformationsveranstaltung an der Justus-Liebig-Universität in Gießen

Die nächste Vets Up-Veranstaltung findet am 6. Mai 2017 im Hörsaal des Instituts für Veterinärphysiologie am FB Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität in Gießen von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr statt
Weiterlesen

Universität Gießen

Impfstoffe gegen ein hämorrhagisches Fiebervirus

Universität Gießen beteiligt an „Horizont 2020“-Verbundprojekt der Europäischen Union zu gefährlichem Erreger – EU fördert Gießener Teilprojekt zur Impfstoffentwicklung mit rund 350.000 Euro
Weiterlesen

Tiermedizinstudenten der Justus-Liebig-Universität Gießen

Studenten im Einsatz: Ernährungsberatung beim Tierschutzverein Frankfurt

Anlässlich der 175-jährigen Jubiläumsfeier des Tierschutzvereins Frankfurt haben Tiermedizinstudenten der Justus-Liebig-Universität Gießen eine Ernährungsberatung für Hunde- und Katzenhalter angeboten
Weiterlesen

Auch die Hippotherapie ist Thema der Weiterbildung 'Tiergestützte Dienstleistungen'; Bildquelle: Katharina Ameli

Weiterbildung „Tiergestützte Dienstleistungen“ gestartet

Zertifikatskurs richtet sich an Fachkräfte in pädagogischen, sozialen, medizinischen oder therapeutischen Berufen
Weiterlesen

Universität Gießen

Exotentagung an der Universität Gießen: Vom Umgang mit Gecko, Schlange, Papagei

Tierärztetagung und Tierhaltertag vom 14. bis 17. September 2016 an der Universität Gießen – Frühzeitige Anmeldung erbeten
Weiterlesen

Jungtiere des Langschnäuzigen Seepferdchens; Bildquelle: Patrick Schubert

Bedrohte Seepferdchen nachgezüchtet

Seepferdchen sind weltweit in ihrem Bestand bedroht. Die Gründe dafür sind vielfältig: Neben der Zerstörung des Lebensraumes und zunehmender Umweltverschmutzung gelangen jedes Jahr Tonnen von getrockneten Seepferdchen auf den asiatischen Markt
Weiterlesen

Vets uncovered 2016

Kalender "Vets uncovered 2016"

Für den Kalender des Fachbereichs Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen haben 46 Studenten des 8. (jetzt 9.) Semesters die Hüllen fallen lassen
Weiterlesen

Auch in der neuen Folge wieder dabei: Die "Tierdocs" Anna-Karina Weidinger, Malek Murad, Marlene Neuffer, Jessica Link und Tobias Gräßle (v.l.); Bildquelle: Marie-Therese Rompf, Bewegte Zeiten Filmproduktion

„Die Tierdocs“ gehen in die Verlängerung

Doku über die Studierenden der Gießener Veterinärmedizin jetzt im ZDF-Hauptprogramm
Weiterlesen

Fachbereich Veterinärmedizin Giessen

Neue Strategien gegen Wurmparasiten

Britischer Wellcome Trust fördert internationales Forscherkonsortium zu parasitären Plattwürmern mit rund 5 Millionen Euro – Gießener Forscher beteiligt
Weiterlesen

Gabriela Krasteva-Christ

Gabriela Krasteva-Christ - von der Tiermedizin in die Humanmedizin

Gabriela Krasteva-Christ ist neue Professorin am Institut für Anatomie und Zellbiologie der Universität Würzburg
Weiterlesen

Vet's Up in Gießen

Berufsinformations-Veranstaltung Vet's Up in Gießen

Am 7.2.2016 findet am Fachbereich Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen von 9.00-16.00 Uhr die Berufsinformationsveranstaltung Vet‘s Up für künftige Absolventen des Studiums der veterinärmedizin statt
Weiterlesen

Dr. Andrea Christine Bartels; Bildquelle: Susanne Hofmann

Rehe als Überträger von EHEC?

Gießener Veterinärmedizinerin Dr. Andrea Bartels für ihre Dissertation im Bereich der Lebensmittelsicherheit mit dem Stockmeyer Wissenschaftspreis 2014 ausgezeichnet
Weiterlesen

Royal Canin 'Tag des Hundes" an der Universität Gießen

Royal Canin: Erfolgreiche zweite Runde für den „Tag des Hundes“ an der Universität Gießen

Zum zweiten Mal hat Royal Canin gemeinsam mit der Veterinärmedizinischen Fakultät der Justus-Liebig-Universität Gießen einen „Tag des Hundes“ veranstaltet. Rund 150 Tierhalter folgten in diesem Jahr der Einladung zu diesem Event
Weiterlesen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Justus-Liebig-Universität Gießen verstärkt Zusammenarbeit mit türkischen Partner

Kick-off-Veranstaltung mit türkischen Partnern im deutsch-türkischen Wissenschaftsjahr am 15. April 2014
Weiterlesen

Prof. Dr. Stefan A. Wudy, Prof. Dr. Martin Bergmann, Dr. Michaela Hartmann, Alberto Sanchez-Guijo (MA), und Prof. Dr. Joachim Geyer (v.l.) mit dem neuen Gaschromatographie-Tandemmassenspektrometer; Bildquelle: JLU-Pressestelle / Sara Strüßmann

Neues Großgerät ermöglicht hochspezifische Messung von Steroidhormonen

Deutsche Forschungsgemeinschaft bewilligt rund 200.000 Euro teures Tandem-Massenspektrometer für die interdisziplinäre Forschergruppe „Sulfatierte Steroide im Reproduktionsgeschehen“ der Justus-Liebig-Universität Gießen
Weiterlesen

Verein der Freunde und Förderer der Veterinärmedizin in Gießen

20 Jahre Freunde und Förderer der Veterinärmedizin

Am Mittwoch, den 12. Februar 2014 findet anlässlich des 20 jährigen Jubiläums des Vereins der Freunde und Förderer der Veterinärmedizin in Gießen eine Vortragsveranstaltung und Posterausstellung
Weiterlesen

Gänsegeier nach Schussverletzung an der Universität Gießen behandelt; Bildquelle: Klinik für Vögel & Reptilien - JLU Giessen

Extrem seltener Gänsegeier nach Schussverletzung an der Universität Gießen behandelt

Der NABU hat einen besonders erschütternden Fall von illegalem Vogelabschuss kritisiert. Ein extrem seltener Gänsegeier wurde am 30. Juni nahe Breidenbach im Landkreis Marburg-Biedenkopf in Mittelhessen von Aktiven der lokalen NABU-Gruppe verletzt aufgefunden
Weiterlesen

Papageienküken; Bildquelle: Michael Lierz

Durchbruch in der Erhaltungszucht von Papageien

Spermagewinnung und assistierte Reproduktion bei Großpapageien - Kooperation mit der Loro Parque Fundacion, Teneriffa - Gießener Veterinärmediziner Prof. Dr. Michael Lierz publiziert Ergebnisse in Scientific Reports
Weiterlesen

Prof. Stefan Wudy, Prof. Martin Bergmann, Prof. Georgios Scheiner-Bobis, JLU-Präsident Prof. Joybrato Mukherjee, Prof. Gerhard Schuler, Prof. Joachim Geyer, Jens Neunzig (Universität des ; Bildquelle: JLU-Pressestelle / Sara Strüßmann

Hormon-Forschergruppe an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Deutsche Forschungsgemeinschaft bewilligt zweite Förderperiode für Forschergruppe „Sulfatierte Steroide im Reproduktionsgeschehen“ (FOR 1369) an der Justus-Liebig-Universität Gießen
Weiterlesen

Universität Gießen

Mehr Lebensmittelsicherheit durch schnellere Analytik

Im Verbundprojekt „LEVERA“ entwickeln Veterinärmedizinerinnen und -mediziner diagnostische Schnellverfahren zur Identifizierung pathogener Bakterien und ihrer Gifte - Koordination durch die Universität Gießen – Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert das Projekt mit insgesamt drei Millionen Euro
Weiterlesen

Die veterinärmedizinisch relevanten Pflanzen sind mit einem Kuh-Symbol gekennzeichnet; Bildquelle: JLU-Pressestelle / Sara Strüßmann

eLearning im Pflanzenbestimmungskurs der Justus‐Liebig‐Universität Gießen

Studierende und Besucher des Botanischen Gartens der Justus‐Liebig‐Universität Gießen können mit Hilfe von QR‐Codes Informationen zu Pflanzen per Smartphone abrufen
Weiterlesen

Tag des Hundes' an der Universität Gießen

400 Besucher beim „Tag des Hundes“ an der Universität Gießen

Rund 400 Hundefreunde besuchten am Samstag, dem 16.6.2012, den ersten „Tag des Hundes“ auf dem Gelände der Veterinärmedizinischen Fakultät der Justus-Liebig-Universität Gießen
Weiterlesen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Gute Noten für die Lehre im Fachbereich Veterinärmedizin

International besetzte Expertenkommission würdigt die Leistungen der Veterinärmediziner der Justus-Liebig-Universität Gießen
Weiterlesen

Universitäten Gießen

Universitäten Gießen und Bursa besiegeln engere Zusammenarbeit

JLU-Präsident Prof. Dr. Joybrato Mukherjee unterzeichnet Vereinbarung – verstärkter Austausch soll gefördert werden
Weiterlesen

Veterinärmedizinerin Prof. Wangari Muta Maathai; Bildquelle: Martin Rowe

Universität Gießen trauert um Wangari Maathai

Die Justus-Liebig-Universität Gießen trauert um die kenianische Friedensnobelpreisträgerin und Veterinärmedizinerin Prof. Wangari Muta Maathai, die am Sonntag, 25. September 2011, im Alter von 71 Jahren in Nairobi verstarb
Weiterlesen

Kleintier- und Vogelklinik der Justus-Liebig-Universität (JLU); Bildquelle: Heinle, Wischer und Partner

Grundsteinlegung der neuen Kleintier- und Vogelklinik der Justus-Liebig-Universität (JLU)

Erste Patienten sollen ab 2014 im neuen Gebäude behandelt werden - Rund 66 Millionen Euro Baukosten - Grundsteinlegung am 22. September 2011
Weiterlesen

Prof. Dr. Martin Kramer

Türkische Ehrendoktorwürde für Prof. Dr. Martin Kramer

Prof. Dr. Martin Kramer, dem Dekan des Fachbereichs Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen, ist in der Türkei die Ehrendoktorwürde der Uludag Universität Bursa verliehen worden
Weiterlesen

Justus-Liebig-Universität Gießen

E. coli und Co. – Infektiöse Darmerkrankungen bei Haustieren

Symposium zu Ehren von Prof. Dr. Dr. habil. Georg Baljer am 1. und 2. Juli 2011 in Gießen
Weiterlesen

Übergabe der Stipendiums-Urkunde: Dr. Martin Diener, Ernst Brenner, Lisa Würner, Prof. Dr. Andreas Moritz, Prof. Dr. Martin Kramer (Dekan); Bildquelle: Bayer Vital Tiergesundheit

Forschung über Darmnervenzellen - Bayer Vital Tiergesundheit fördert Doktorandin zwei Jahre lang

Lisa Würner von der Universität Gießen freut sich über Stipendium – Unterstützung des wissenschaftlichen Nachwuchses hat bei Bayer Vital Tradition
Weiterlesen

FluResearchNet

Zoonosen: Warum Influenza-Viren so gefährlich sind

Im Rahmen des bundesweiten Zoonosen-Forschungsverbunds FluResearchNet werden zwei Gießener Projekte vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit rund 300.000 Euro gefördert
Weiterlesen

Vet`s Up

Vet`s Up in Gießen

Am 22.Januar 2011 findet die Informationsveranstaltung zur Zukunft für angehende Tierärzte statt
Weiterlesen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Vortrag zur Virusökologie: Lassen sich Epidemien vorhersagen?

Über neue Erkenntnisse zur Ökologie der Viren und die Vorbeugung von Seuchen spricht der Prof. Dr. Christian Drosten am 6. Dezember 2010 an der Justus-Liebig-Universität Gießen
Weiterlesen

Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)

Bill & Melinda Gates Stiftung fördert Gießener Forschungsprojekt mit 100.000 Dollar

JLU-Wissenschaftler erforschen Medikament gegen die weltweit zweithäufigste parasitäre Infektionskrankheit Schistosomiasis
Wissenschaftler der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) im Fachbereich Veterinärmedizin forschen an einem Wirkstoff gegen die Infektionskrankheit Schistosomiasis (Bilharziose) 
Weiterlesen

Justus-Liebig-Universität Gießen

ZooMAP: Gießener Teilprojekt wird weitere drei Jahre vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert

Ist ein Bakterium mitverantwortlich für die Entstehung der chronisch-entzündlichen Darmkrankheit Morbus Crohn beim Menschen? Im Verdacht steht das Mycobacterium avium subsp. paratuberculosis (MAP)
Weiterlesen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Promotionsfeier des Fachbereichs Veterinärmedizin an der Universität Gießen

89 Doktorandinnen und Doktoranden – Auszeichnung der Jahrgangsbesten – Verleihung der Wilhelm-Pfeiffer-Medaille und weiterer Preise
Weiterlesen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Gießen: Radtour mit Fledermausbeobachtung am 27. Juni 2010

Professur für Säugetierökologie stellt sich mit Exkursion im Rahmen der streIFZüge vor
Weiterlesen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Das krank machende Liebesleben von Wurmparasiten

Krebsmedikamente als neuer Ansatz zur Behandlung der Infektionskrankheit Bilharziose - Gießener Veterinärmediziner präsentieren ihre Ergebnisse bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Parasitologie
Weiterlesen

Dummy Bild

Drei mögliche Todesursachen für Elch Knutschi

Untersuchungen der Gießener Veterinärpathologie abgeschlossen
Weiterlesen

Dummy Bild

Forschungspreis für Gießener Veterinär-Virologen

Hochdotierter Preis zur Förderung intensiver Forschung über Viruserkrankung in der Schweinehaltung
Weiterlesen

Dr. Christoph Rummel

Veterinärmediziner Dr. Christoph Rummel in Emmy Noether-Programm aufgenommen

Exzellenzprogramm der Deutschen Forschungsgemeinschaft fördert den Gießener Nachwuchswissenschaftler - Neue Arbeitsgruppe an der Universität Gießen erforscht Kommunikation von Immunsystem und Gehirn bei Krankheit
Weiterlesen

Felix-Wankel-Preis

Felix-Wankel-Preis 2009 für Gießener Forscher

Für seine Forschungsarbeit zum Thema „Verbesserung der Aussagekraft von Tierversuchen durch systematische Umweltvariation“ wird Hanno Würbel, Professor für Tierschutz und Ethologie am Fachbereich Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen, an der LMU mit dem Felix-Wankel-Tierschutz-Forschungspreis 2009 ausgezeichnet
Weiterlesen

Dummy Bild

Wie sich Tierversuche reduzieren lassen

Einen wichtigen Beitrag dazu leistet die Forschung von Prof. Dr. Hanno Würbel, Professor für Tierschutz und Ethologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU), deren neueste Ergebnisse jetzt in "Nature Methods" publiziert wurden
Weiterlesen

Nadja Kuhfeld freut sich mit ihrem Hund Riko über den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung

Erste Tiermedizinische Fachangestellte am Fachbereich Veterinärmedizin der Universität Gießen

Drei Jahre Ausbildungszeit hat Nadja Kuhfeld absolviert, bevor sie am 30. April 2008 die theoretische Prüfung ablegte. Die Praktische Prüfung folgte am 19. Mai - auch hier gab es ein "sehr gut"
Weiterlesen

Das neue Lehr-Aquarium im Interdiziplinären Forschungszentrum der Universität Gießen; Bildquelle: Pressestelle Universität Gießen

Universität Gießen: Unterwasserwelt eines Korallenriffs live im Hörsaal

Interdisziplinäres Forschungszentrum (IFZ) der Universität Gießen verfügt nun über ein Meerwasser-Lehr-Aquarium mit modernster Technik
Weiterlesen

Dummy Bild

Symposium Molekulare Veterinärmedizin

Der Forscher und das liebe Vieh - Symposium des Graduiertenkollegs 455 "Molekulare Veterinärmedizin"
Weiterlesen

Dummy Bild

Gießen: Veterinärmediziner erhalten für Forschungsprojekte mehr als 1 Million Euro

Forschungsschwerpunkt der Justus-Liebig-Universität "Mensch-Ernährung-Umwelt" kann vom Bund Drittmittel für 1,2 Millionen Euro einwerben
Weiterlesen

Dummy Bild

"Alles konzentrierte sich in der Arbeit"

Die Gießener Justus-Liebig-Universität wurde vor 400 Jahren als lutherische "Gegen-Uni" gegründet
Weiterlesen

Uni Gießen

Auszeichnungen für Gießener Nachwuchswissenschaftler

Zwei Preise der H. Wilhelm Schaumann Stiftung zur Förderung der Agrarwissenschaften für Dr. Christian Kauer und Linda Minke
Weiterlesen

Universität Gießen

Die Universität Gießen feiert ihren 400. Geburtstag

Reichhaltiges Jubiläumsprogramm im Jahr 2007 an der Justus-Liebig-Universität und in der ganzen Stadt Gießen
Weiterlesen

Institut für Tierphysiologie der Justus-Liebig-Universität Gießen

Kannibalismus im Mutterleib von Fliegen

Forscher am Institut für Tierphysiologie der Justus-Liebig-Universität Gießen haben nun Kannibalismus an einem nicht vermuteten Ort, in dem vermeintlich geschützten Mutterleib, gefunden: Bei Untersuchungen an einer amerikanischen Fliegenart stellten sie fest, dass die Anzahl der gesunden Larven (ca. 40 Maden), die sich im Mutterleib befinden, mit der Zeit zurückgeht
Weiterlesen

Dummy Bild

EUROFLU: Gießen koordiniert Forschungen zur Vogelgrippe

EU fördert das Projekt "EUROFLU" mit 1,4 Millionen Euro für drei Jahre
Weiterlesen

Dummy Bild

Parasitologie und parasitäre Erkrankungen

Tagung der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft, Fachgruppe Parasitologie und Parasitäre Krankheiten, vom 7. bis 9. Juni 2006 in Wetzlar
Weiterlesen

Dummy Bild

Fachgruppe der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft tagt in Gießen

16. Tagung der Fachgruppe Physiologie/Biochemie vom 19. bis 21. Februar 2006 im Institut für Veterinär-Physiologie
Weiterlesen

Dummy Bild

Gießener Wissenschaftler stellen Vogelzug-Kalender ins Internet

Die aktuelle Diskussion über die Gefahren der Vogelgrippe hat bei vielen Menschen das Interesse am Vogelzug geweckt. Oft wird die Frage gestellt: Wann muss ich mit dem Eintreffen bestimmter Wasservögel rechnen?
Weiterlesen

Fleischrinderhaltung in Mittelgebirgslagen

Bundesfachtagung 2005 zur ganzjährigen Außenhaltung von Fleischrindern. Eine Bundesfachtagung mit dem Thema "Fleischrinderhaltung in Mittelgebirgslagen" findet am Freitag, 11. November 2005, in der Aula der Justus-Liebig-Universität Gießen statt
Weiterlesen

Dummy Bild

64 Doctores vet.med. erhalten ihre Urkunden

Promotionsfeier des Fachbereichs Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen: in der Zeit vom 8. Juli 2004 bis zum 1. Juli 2005 haben am Fachbereich Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität 47 Doktorandinnen und 17 Doktoranden ihr Promotionsverfahren abgeschlossen. Sie erhalten bei der Promotionsfeier ihre Urkunden
Weiterlesen

Tiergerechte Haltung verbessert Wohlergehen von Labormäusen

Konventionelle Käfighaltung beeinträchtigt die Gehirnentwicklung und das Wohlergehen von Labormäusen. Verbesserungen durch Käfiganreicherung mittels Unterschlupf, Nestmaterial sowie Spiel- und Klettermöglichkeiten wären leicht realisierbar. Doch Tierexperimentatoren befürchten, dass komplexere Haltungsbedingungen die Standardisierung von Tierversuchen gefährden. Forscher der Universitäten Gießen und Zürich belegen nun, dass diese Befürchtungen haltlos sind
Weiterlesen

Dummy Bild

Gießen: Graduiertenkolleg Molekulare Veterinärmedizin geht in die dritte Runde

Über die Anerkennung und hohe Wertschätzung ihrer bisherigen Leistungen können sich die Mitglieder des Graduiertenkollegs 455 Molekulare Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen freuen. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat dem Graduiertenkolleg 455 Molekulare Veterinärmedizin für die kommenden drei Jahre insgesamt 1,22 Millionen Euro, 15 Graduiertenstipendien sowie eine zweijährige BAT IIA Stelle bewilligt. Damit konnte das Kolleg pünktlich zum Wintersemester 2004/2005 in seine dritte dreijährige Förderperiode starten
Weiterlesen

Thema: Leberkrankheiten beim Kleintier

In Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Kleintierkrankheiten der DVG veranstaltet die Klinik für Kleintiere am 4. Dezember 2004 das 1. Gießener Wintersymposium der Klinik für Kleintiere
Weiterlesen

Symposium: Emerging Infectious Diseases

<>Graduiertenkolleg"Molekulare Veterinärmedizin"des Fachbereichs Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen veranstaltet am 16. Juli 2004 ab 8 Uhr Symposium zu Infektionskrankheiten
Weiterlesen

MDR1-Defekt beim Collie

Am Fachbereich Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen wurde eine Projektgruppe "MDR1-Defekt beim Collie" ins Leben gerufen. Diese besteht aus einer Kooperation zwischen dem Institut für Pharmakologie und Toxikologie und der Klinik für Kleintiere, Innere Medizin
Weiterlesen

Dummy Bild

225 Jahre tierheilkundlicher Unterricht an der Universität Gießen

Als eine der traditionellen und ältesten tierärztlichen Bildungsstätten in Deutschland begeht der Fachbereich Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität in diesem Jahr das 225-jährige Jubiläum des Beginns der tierheilkundlichen Ausbildung in Gießen. Die Festveranstaltungen aus Anlass dieses Jubiläums finden vom 3. bis 5. Juli 2002 in der Universitätsaula und auf dem Campusgelände des Fachbereichs statt
Weiterlesen

Wissenschaft

International

Neuerscheinungen


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...