Tierrecht und Veterinärrecht in der Schweiz

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV

Unerlaubtes Tierarzneimittel in gefrorenem Wels

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV warnt vor gefrorenem vietnamesischem Wels, welcher in verschiedenen kleineren Geschäften in der Deutsch- und Westschweiz verkauft wurde
Weiterlesen

BLV

Ab 2017 gibt es keine schweizweit obligatorischen Hundekurse mehr

Das nationale Hundekurs-Obligatorium endet am 31. Dezember 2016. Nach dem Entscheid des Parlaments für die Abschaffung hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 23. November 2016 die Umsetzung beschlossen
Weiterlesen

Schweiz

Eröffnung des Vernehmlassungsverfahrens bei einer Reihe von Verordnungen im Veterinärbereich

In den Verordnungen im Veterinärbereich sind wichtige Neuerungen geplant. Dazu zählen Tierschutzbeauftragte für Tierversuche und Massnahmen gegen illegale Hundeimporte
Weiterlesen


Verordnungen für Ein-, Durch- und Ausfuhr von Tieren und Tierprodukten angepasst

Verordnungen für Ein-, Durch- und Ausfuhr von Tieren und Tierprodukten angepasst

Die Verordnungen zur Ein-, Durch- und Ausfuhr von Tieren und Tierprodukten werden neu strukturiert und an EU-Gesetzgebung angepasst. Der Bundesrat hat sie heute verabschiedet, sie treten am 1. Januar 2016 in Kraft
Weiterlesen

Bundesrat

Verordnungen zu Tierseuchen und Tierschutz werden angepasst

Der Bundesrat hat mehrere Änderungen der Tierseuchenverordnung, der Tierschutzverordnung und der Verordnung über die Entsorgung von tierischen Nebenprodukten verabschiedet. Sie treten am 1. Dezember 2015 in Kraft
Weiterlesen

GST

GST-Stellungnahme zur Teilrevision Tierarzneimittelverordnung TAMV

Die GST begrüsst, dass mit der Revision der Tierarzneimittelverordnung TAMV die Rolle der Tierärzteschaft mit ihrer fundierten Grundausbildung sowie Weiterbildung gestärkt wird und dass die Bestrebungen zur Reduktion von Antibiotikaresistenzen unterstützt werden sollen
Weiterlesen

Schweiz

Medizinalberufe-Gesetz: Tierärzte und Tierärztinnen sollen eine Landessprache beherrschen

Ärztinnen und Ärzte sollen eine Landessprache beherrschen, wenn sie in der Schweiz ihren Beruf ausüben. Dies gilt auch für die Tierärzteschaft
Weiterlesen

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV)

Haltung und Umgang mit Wildtieren wird konkreter geregelt

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) präzisiert verschiedene Artikel der Tierschutzverordnung rund um die Haltung und den Umgang mit Wildtieren in einer Amtsverordnung
Weiterlesen

Schweiz

Start der Anhörung zur Revision der Jagdverordnung

Der Abschuss von Wölfen soll neu in der Verordnung über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel geregelt werden. Das BAFU hat am 16. Januar 2015 die Anhörung zur revidierten Verordnung eröffnet
Weiterlesen

Ständerat

Ständerat stimmt Antibiotika-Datenbank zu

Der Ständerat gibt grünes Licht für die Einrichtung einer Datenbank über den Einsatz von Antibiotika in der Tiermedizin. Diese soll helfen, Resistenzen einzudämmen. Im Nationalrat war der Vorschlag vorerst gescheitert
Weiterlesen

GST

Neuer Heimtierausweis ab 2015

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV ist ab 2015 für die Herstellung und den Vertrieb des neuen Heimtierpasses zuständig. Der Bestell- und Lieferprozess der GST entfällt
Weiterlesen

Bundesamt Lebensmittelsicherheit Veterinärwesen (BLV)

Verordnung über den Tierschutz beim Züchten

Mit der Verordnung über den Tierschutz beim Züchten erlässt das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) Vorschriften über das Züchten von Tieren. Ziel dieser neuen Verordnung ist, dass die Zahl der unter Zuchtmerkmalen leidenden Tiere vermindert werden kann
Weiterlesen

GST

Stellungnahme der GST zu den drei neuen Verordnungen des BLV im Bereich Tierschutz

Die Bestimmungen der geltenden Tierschutzverordnung vom 23. April 2008 (TSchV) sollen durch drei neue Amtsverordnungen präzisiert werden. Dazu hat die GST in Zusammenarbeit mit den betroffenen Fachsektionen sowie externen Partnern Stellung genommen
Weiterlesen

Handbuch Tuberkulose beim Wild

Schweizer Jäger und Wildhüter müssen Tuberkuloseverdacht beim Wild melden

Seit dem 1. August 2014 sind Jägerinnen und Jäger und Wildhüter nach der Tierseuchengesetzgebung verpflichtet, verdächtige Veränderungen bei Wildtieren, die auf Tuberkulose hindeuten, einer amtlichen Tierärztin oder einem amtlichen Tierarzt zu melden
Weiterlesen

GST

Revision der Verordnung über die Einfuhr von Heimtieren (EHtV)

Die Verordnung vom 18. April 2007 über die Einfuhr von Heimtieren (EHtV), die Teil des Veterinäranhangs ist, wird infolge des neuen entsprechenden Erlasses in der EU materiell geringfügig angepasst
Weiterlesen

Bundesrat

Bundesrat aktualisiert die Tierseuchenverordnung

Der Bundesrat nimmt zwei neue Tierseuchen in die Tierseuchenverordnung auf und vereinfacht die Ausstellung der Identitätspässe für Pferde. Zudem werden einzelne Bestimmungen zur Kennzeichnung und Registrierung von Hunden geändert
Weiterlesen

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV)

Drei neue Verordnungen rund um den Tierschutz gehen in die Anhörung

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) eröffnet die Anhörung zu drei neuen Amtsverordnungen im Bereich Tierschutz: die Verordnung über den Tierschutz beim Züchten von Tieren, die Verordnung über die Haltung von Hunden und Heimtieren sowie die Verordnung über die Haltung von Wildtieren
Weiterlesen

Schweiz

Änderung der Fischereiverordnung

Das Angeln mit Widerhaken ist gemäss Schweizerischer Tierschutzverordnung verboten. Ausnahmen davon sind in der Verordnung zum Bundesgesetz über die Fischerei geregelt. Am 29. Januar 2014 hat der Bundesrat diese Verordnung geändert
Weiterlesen

Stiftung für das Tier im Recht

TIR-Analyse zur Tierschutzstrafpraxis 2012 in der Schweiz

Massive kantonale Unterschiede bei der Verfolgung von Tierquälereien – ungenügende Verfolgung von an Katzen begangenen Tierschutzverstössen 2012 wurden in der Schweiz so viele Tierschutzdelikte untersucht wie nie zuvor
Weiterlesen

Schweiz

Inkrafttreten der Änderungen der Tierschutzverordnung (TSchV)

Der Bundesrat hat beschlossen, die Tierschutzverordnung (TSchV) und verschiedene mit ihr zusammenhängende Verordnungen zu ändern. Die Änderungen treten am 1. Januar 2014 in Kraft
Weiterlesen

Schweiz

Das revidierte Tierseuchengesetz tritt am 1. Mai 2013 in Kraft

Das Volk nahm am 25. November 2012 die Revision des Tierseuchengesetz an, der Bundesrat setzt sie nun in Kraft. Die meisten Änderungen gelten ab dem 1. Mai 2013
Weiterlesen

Bundesamt für Veterinärwesen (BVET)

Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen werden in der Schweiz 2014 vereint

Das heutige Bundesamt für Veterinärwesen (BVET) und die Abteilung Lebensmittelsicherheit im Bundesamt für Gesundheit (BAG) werden 2014 in einem neuen Bundesamt vereint
Weiterlesen

Bundesrat

Bundesrat aktualisiert Tierseuchenverordnung

Der Bundesrat will bei der Bekämpfung von Tierseuchen den Vollzug verbessern sowie neue wissenschaftliche Erkenntnisse und veränderte Bedingungen berücksichtigen. Er hat am 30.11.2012 mehrere Änderungen der Tierseuchenverordnung verabschiedet
Weiterlesen

BVET

Änderungen im Tierschutzgesetz treten per 1. Januar 2013 in Kraft

Am 15. Juni 2012 hat das Parlament die Teilrevision des Tierschutzgesetzes verabschiedet. Nach der umfassenden Revision der gesamten Tierschutzgesetzgebung in den Jahren 2004-2008 erfolgen nur noch punktuelle Änderungen. Diese treten per 1. Januar 2013 in Kraft
Weiterlesen

Bundesamt für Veterinärwesen (BVET)

Eröffnung der Anhörung zur Revision der Tierschutzverordnung

Das Bundesamt für Veterinärwesen (BVET) eröffnet die Anhörung zur Revision der Tierschutzverordnung. Mit der Revision sollen Lücken geschlossen und Unklarheiten bereinigt werden
Weiterlesen

BVET

Auditprogramm zum Vollzug der Tierschutzgesetzgebung

Der Vollzug der Tierschutzgesetzgebung auf Betrieben mit Nutztieren, der durch die kantonalen Veterinärdienste in Zusammenarbeit mit den Landwirtschaftsämtern gemacht wird, funktioniert grundsätzlich
Weiterlesen

Schweizer Tierschutz STS

150 Jahre Schweizer Tierschutz STS

Der Schweizer Tierschutz STS feierte in Bern sein 150-jähriges Bestehen. An dem Anlass nahmen Prominente aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft teil
Weiterlesen

Schweiz

Die Revision der Schweizer Jagdverordnung stösst auf breites Interesse

Da sich in den vergangenen 25 Jahren die Anforderungen an Schutz und Nutzung verändert haben, soll die Jagdverordnung angepasst werden
Weiterlesen

Bundesamt für Veterinärwesen

Anhörung gestartet: Verordnungen zu tierischen Nebenprodukten und zu Tierseuchen

Das Bundesamt für Veterinärwesen startet die Anhörung der Totalrevision der Verordnung über die Entsorgung von tierischen Nebenprodukten 
Weiterlesen

Bundesamt für Veterinärwesen

Bewilligung für Tierversuche über das Internet

Der Bundesrat hat am 1.9.2010 die Verordnung über das elektronische Informationssystem zur Verwaltung der Tierversuche verabschiedet 
Weiterlesen

BVET

Schweiz: keine grenztierärztlichen Kontrollen mehr

Ab dem 1. Januar 2009 werden die grenztierärztlichen Kontrollen gegenüber der Europäischen Union abgebaut
Weiterlesen

Schweizer Bundesrat

Schweiz: Bundesrat vereinheitlicht Ausbildung im öffentlichen Veterinärdienst

Der Bundesrat hat am 24. Januar 2007 die Verordnung über die Aus-, Weiter- und Fortbildung der Personen im öffentlichen Veterinärdienst gutgeheissen und vereinheitlicht damit die Ausbildung der Fachkräfte
Weiterlesen

Eidgenössisches Volksdepartement

Schweiz: Grenztierärztliche Kontrollen werden mit EU harmonisiert

Das Eidgenössische Volksdepartement eröffnet eine Anhörung zu einer neuen Verordnung über die Ein-, Durch- und Ausfuhr von Tieren und Tierprodukten. Gleichzeitig werden die Vorschriften über Tiergesundheit und Fleischhygiene ergänzt
Weiterlesen

Bundesamt für Veterinärwesen

Schweiz: Bundesrat lässt Freilandhaltung ab 1. Mai wieder zu

Das Geflügel darf ab dem 1. Mai in der gesamten Schweiz wieder ins Freie. Der Bundesrat reagiert mit dem heutigen Entscheid auf die deutliche Entspannung der Vogelgrippe-Situation
Weiterlesen

BVET

Verstärkung der amtstierärztlichen Kontrollen im Stall für mehr Lebensmittelsicherheit

Auf dem Weg zu einer integralen Lebensmittelkontrolle vom Stall bis zum Teller sollen in der Schweiz in diesem Jahr die amtstierärztliche Kontrollen in den Tierhaltungsbetrieben verstärkt werden
Weiterlesen

BVET

Änderung von Verordnungen im Veterinärrecht

Das Eidgenössische Volkswirtschaftsdepartement hat am 10.7.2000 den interessierten Kreisen ein Revisionspaket zu acht Verordungen im Veterinärrecht zur Vernehmlassung unterbreitet
Weiterlesen


Magazin

Vetsuisse

Firmennews


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...