Vétérinaires Sans Frontières Suisse sucht eine/n PraktikantIn

(11.07.2018) Zur Verstärkung des Teams in Bern sucht Vétérinaires Sans Frontières Suisse am Standort Bern eine/n PraktikantIn, 60-80 %

Aufgaben:

  • Vétérinaires Sans Frontières Suisse Website / Social Media
  • Publikationen
  • Öffentliches Fundraising
  • Verschiedene andere Aufgaben
  • Dauer: 6 bis 9 Monate, mit Start im August 2018 oder nach Möglichkeit.

Erforderliche Qualifikationen:

  • Universitäre Ausbildung
  • Exzellente mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Deutsch oder Französisch als Muttersprache; sehr gute Kenntnisse der anderen Sprache
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse; Italienisch ist von Vorteil
  • MS Office-Anwenderkenntnisse
  • Rasche Auffassungsgabe und die Fähigkeit, eigenständig zu arbeiten
  • Flexibilität und Stressresistenz
  • Interesse an Internationaler Zusammenarbeit, Afrika, humaner und Tiergesundheit sowie ländlicher Entwicklung

Wir bieten:

  • Arbeit in einem dynamischen Team
  • Ein interessantes und internationales Arbeitsumfeld
  • Die Möglichkeit, erworbene Kenntnisse innovativ einzusetzen
  • Eine finanzielle Entschädigung von monatlich 1'500.- auf Basis 100 %.

Arbeitsort: Matte-Quartier, Bern. Nur 10 Minuten vom Berner Bahnhof entfernt.

Weitere Informationen:

Nina Privitera / Communication et recherche de fonds
Email: nina.privitera@vsf-suisse.org
Tel.: +41 31 332 77 65

Bitte schicken Sie Ihr Bewerbungsdossier bis 15. Juli 2018 per E-Mail an nina.privitera@vsf-suisse.org. Die Bewerbungsgespräche finden in der Woche vom 23. Juli statt.



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Impfen für Afrika 2018

Impfen für Afrika 2018

Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte unterstützen bereits zum 13. Mal in der von Vétérinaires Sans Frontières Suisse organisierten Impfwoche vom 4. bis 9. Juni 2018 ihre Berufskollegen in Afrika
Weiterlesen

Impfen für Afrika - Jede Impfung zählt!

Impfen für Afrika - Jede Impfung zählt!

Von 15. bis 20. Mai 2017 nehmen Tierärztinnen und Tierärzte der gesamten Schweiz an der Aktion « Impfen für Afrika» von Vétérinaires Sans Frontières Suisse teil
Weiterlesen

Impfen für Afrika 2016

Impfen für Afrika 2016

Vom 23. bis am 28. Mai 2016 werden die Vétérinaires Sans Frontières Suisse wieder die Impfkampagne „Impfen für Afrika“ durchführen
Weiterlesen

Impfen für Afrika 2015

Impfen für Afrika 2015

Vom 1. bis 5. Juni 2015 findet die Aktion „Impfen für Afrika“ bereits zum zehnten Mal in der Schweiz statt.
Weiterlesen

Vétérinaires Sans Frontières Suisse

Daniel Bolomey ist neuer VSF-Suisse Geschäftsführer

Seit Beginn des Jahres hat Vétérinaires Sans Frontières Suisse einen neuen Geschäftsleiter. Herr Daniel Bolomey ist 61 Jahre alt und verfügt über langjährige Erfahrung in der Leitung von NGOs
Weiterlesen

VSF-Suisse

VSF-Suisse sucht per 1. Januar 2014 einen Geschäftsführer

Für seine Geschäftsstelle in Bern sucht VSF-Suisse per 1. Januar 2014 eine/n Geschäftsführer/in 100%
Weiterlesen

25 Jahre VSF-Suisse

25 Jahre VSF-Suisse - Jubiläums-Symposium in St. Gallen

Um dieses Jubiläum zu feiern, sind Sie herzlich eingeladen, VSF-Suisse am 16. Oktober 2013 ab 14.00 Uhr an der OLMA in St. Gallen zu besuchen!
Weiterlesen

VSF-Suisse Jahresbericht 2012

VSF-Suisse Jahresbericht 2012

VSF-Suisse feiert 2013 seinen 25. Geburtstag. In den letzten 25 Jahren hat sich VSF-Suisse unerlässlich für die ländliche Bevölkerung Afrikas stark gemacht und leistet jeden Tag Hilfe zur Selbsthilfe - mit Erfolg!
Weiterlesen