Impfen für Afrika - Jede Impfung zählt!

(17.04.2013) Zum achten Mal führt VSF-Suisse die Aktion "Impfen für Afrika - Jede Impfung zählt!" durch. Tierärzte impfen und behandeln in der Woche vom 27. bis 31. Mai wie gewohnt Patienten, spenden jedoch einen Teil ihrer Einnahmen zu Gunsten der Arbeit in Afrika.

Dieses Jahr unterstützt die Aktion den St. Daniel Comboni Vocational Training Centre in Leer im Südsudan.

VSF-Suisse Seit 2009 werden am Comboni Vocational Training Centre in Leer im Unity State von Südsudan jährlich 20 Studenten über 2 Jahre in Land- und Viehwirtschaft ausgebildet. Land- und Viehwirtschaft deshalb weil es in dieser entlegenen und isolierten Region kaum andere Möglichkeiten gibt, ein Einkommen zu erwirtschaften.

Insbesondere für die Jugendlichen die in dieser Nachkriegsgesellschaft aufwachsen ist es wichtig eine Zukunftsperspektive zu haben.

Der St. Daniel Comboni Vocational Training Centre (CVTC) bietet genau das: eine Möglichkeit Wissen über Ackerbau und Viehzucht zu erlangen und dieses dann anzuwenden und weiter zu geben und somit den Familien und Gemeinschaften zu ermöglichen eine nachhaltige und stabile Lebensgrundlage zu erwirtschaften. Zusätzlich werden die Studenten in Englisch, Mathematik und Unternehmertum unterrichtet.

Der Abschluss ist vom Arbeitsministerium anerkannt. Der lebende Beweis für die Relevanz dieser Ausbilung ist, dass von den 17 Studenten die 2011 den ersten Lehrgang abgeschlossen haben, bereits 12 von der Regierung als Fachpersonen im Bereich Landwirtschaft und Viehhaltung angestellt wurden. VSF-Suisse stellt dem CVTC Fachkräfte zur Verfügung die die Studenten in Tiergesundheit und -haltung und Anbau von neuen Gemüse- und Getreidearten unterrichten.

Damit auch dieses Jahr die Jugendlichen, meist aus ärmsten Verhältnissen, eine Chance auf eine bessere Zukunft bekommen brauchen wir Ihre Unterstützung! Machen auch Sie mit an der Aktion «Impfen für Afrika – Jede Impfung zählt!».

Auch dieses Jahr unterstützt die Firma MSD Animal Health die Aktion „Impfen für Afrika – Jede Impfung zählt!" und macht es so möglich, dass Ihre Spende vollumfänglich den Studenten am St. Daniel Comboni Vocational Training Centre im Südsudan zugute kommt.

www.vsf-suisse.ch



Weitere Meldungen

Impfen für Afrika 2019

Impfen für Afrika 2019

Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte unterstützen bereits zum 14. Mal in der von Vétérinaires Sans Frontières Suisse organisierten Impfwoche vom 13. bis 18. Mai 2019 ihre Berufskollegen in Afrika
Weiterlesen

Vétérinaires Sans Frontières Suisse

Vétérinaires Sans Frontières Suisse sucht eine/n PraktikantIn

Zur Verstärkung des Teams in Bern sucht Vétérinaires Sans Frontières Suisse am Standort Bern eine/n PraktikantIn, 60-80 %
Weiterlesen

Impfen für Afrika 2018

Impfen für Afrika 2018

Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte unterstützen bereits zum 13. Mal in der von Vétérinaires Sans Frontières Suisse organisierten Impfwoche vom 4. bis 9. Juni 2018 ihre Berufskollegen in Afrika
Weiterlesen

Impfen für Afrika - Jede Impfung zählt!

Impfen für Afrika - Jede Impfung zählt!

Von 15. bis 20. Mai 2017 nehmen Tierärztinnen und Tierärzte der gesamten Schweiz an der Aktion « Impfen für Afrika» von Vétérinaires Sans Frontières Suisse teil
Weiterlesen

Impfen für Afrika 2016

Impfen für Afrika 2016

Vom 23. bis am 28. Mai 2016 werden die Vétérinaires Sans Frontières Suisse wieder die Impfkampagne „Impfen für Afrika“ durchführen
Weiterlesen

Impfen für Afrika 2015

Impfen für Afrika 2015

Vom 1. bis 5. Juni 2015 findet die Aktion „Impfen für Afrika“ bereits zum zehnten Mal in der Schweiz statt.
Weiterlesen

Vétérinaires Sans Frontières Suisse

Daniel Bolomey ist neuer VSF-Suisse Geschäftsführer

Seit Beginn des Jahres hat Vétérinaires Sans Frontières Suisse einen neuen Geschäftsleiter. Herr Daniel Bolomey ist 61 Jahre alt und verfügt über langjährige Erfahrung in der Leitung von NGOs
Weiterlesen

VSF-Suisse

VSF-Suisse sucht per 1. Januar 2014 einen Geschäftsführer

Für seine Geschäftsstelle in Bern sucht VSF-Suisse per 1. Januar 2014 eine/n Geschäftsführer/in 100%
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

09.10.