Jobangebot: Business Unit Manager/in Tiernahrung & VET

(05.06.2019) Wir suchen eine verkaufs- und kommunikationsstarke, verhandlungssichere und konzeptionell aufgestellte Persönlichkeit mit Hintergrund im Bereich Tiernahrung und veterinärmedizinische Bedarfsmaterial.

Hauptner Instrumente GmbH SwissCommerce ist der Nr. 1 Nischeninkubator aus der Schweiz und auf der Suche nach spannenden neuen Nischen und motivierten Mitarbeitern, die unsere Visionen teilen.

Teil der SwissCommerce-Gruppe ist die Hauptner Instrumente GmbH. Das Unternehmen mit einem Sortiment von mehr als 20’000 verschiedene Artikel kann auf eine lange Geschichte als führendes Versandhaus in den Bereichen Reitsport, Agrarzubehör, Tierbedarf und Jagd zurückblicken.

Ihre vielseitigen Aufgaben:

  • Verantwortung für die Gewinn- und Verlustrechnung des Bereiches Tiernahrung und VET
  • vertriebsorientierte Aussendiensteinsätze mit zielgruppengerechten Ansprache an überwiegend Tierärzte (ca. 40-60%)
  • Absatz- und Wettbewerbsanalysen
  • Verantwortung für den Kalkulationsaufbau
  • Verantwortung für den Absatz und Lagerumschlag
  • Konzeption + Optimierung des bestehenden Sortiments in diesem Bereich
  • Abschluss von strategischen Partnerschaften in Vertrieb und Einkauf
  • Enge Zusammenarbeit mit Marketing, Grafik, IT, Logistik und Kundendienst

Ihr Profil:

  • veterinärmedizinische oder kaufmännische Ausbildung oder Studium mit Schwerpunkt Veterinärmedizin
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Veterinärmedizin
  • grosse Passion für Heimtiere – überwiegend Hunde und Katzen
  • Starke Zahlenaffinität und Verkaufspersönlichkeit
  • Präzise, schnelle und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrung im Bereich E-Commerce oder Handel wünschenswert
  • Hohe Kommunikationskompetenz und Führungskompetenz
  • Kreativität, Unternehmergeist und konzeptionelles Denken
  • Spass an der Arbeit und an täglichen neuen Herausforderungen

Das erwartet Sie bei uns:

  • Ein neues und einzigartiges Cross-Nischen-Konzept
  • Jahrelange Erfahrung im E-Commerce
  • Schweizer Traditionsunternehmen mit ebenfalls langjähriger Erfahrung in den Bereichen Landwirtschaft, Pferdesport, VET sowie Jagd & Forst
  • Umfassender Verantwortungsbereich, mit viel Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum sowie Entwicklungspotential
  • Schulungen und Weiterbildungen für Ernährungsberatung für Heimtiere
  • junges, dynamisches Team mit viel Spass!


SwissCommerce Standort: Dietlikon oder Langenthal
Start: per sofort oder nach Vereinbarung
Pensum: 100%

Ihre Kontakte: Peter Schüpbach, Christian Zirz

Bei Fragen rund um Ihre Bewerbung: 0041 62 55 00 578 (Alex Trampisch)

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an jobs@hauptner.ch mit dem Betreff “Spezialist/in VET”



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Schweiz

Bericht zur Überwachung von Zoonosen und lebensmittelbedingten Krankheitsausbrüchen 2018

Im Bericht zur Überwachung von Zoonosen und lebensmittelbedingten Krankheitsausbrüchen werden die häufigsten Zoonosen zusammenfassend aufgeführt
Weiterlesen

Schweiz

Tierversuche 2018: weniger eingesetzte Versuchstiere

2018 wurden in der Schweiz 586 643 Tiere für Tierversuche eingesetzt. Dies entspricht einem Rückgang um 4,6 % gegenüber 2017. Zwei Drittel der Tiere waren Mäuse
Weiterlesen

Bovinella 2018

Bovinella 2019

Eine Fortbildung des RGD für Tierärztinnen und Tierärzte - 29. August 2019 – Tierspital Bern
Weiterlesen

Schweizer Tierschutz STS

Trend zur Ziegenmilchproduktion führt zu einem wachsenden Angebot an Schlachtkitzen

Schaf- und Ziegenmilch liegen im Trend. Das Fleisch der Tiere, insbesondere das Fleisch der Ziegen, hingegen weniger. Eine ungünstige Kombination für die Bauern und die Tiere
Weiterlesen

Schweiz

2018 ging der Vertrieb von Antibiotika in der Veterinärmedizin leicht zurück

Die Gesamtmenge der vertriebenen Antibiotika zur Behandlung von Tieren ist in der Schweiz weiter rückläufig. Allerdings nimmt die Menge weniger deutlich ab, als in den Jahren zuvor
Weiterlesen

Schweiz

Tierschutz bei Nutztieren: Ein Drittel aller Grundkontrollen findet unangemeldet statt

Im Jahr 2018 wurden in der Schweiz auf 10’647 landwirtschaftlichen Betrieben Grundkontrollen durchgeführt. Rund ein Drittel davon erfolgte unangemeldet
Weiterlesen

STVV

STVV-Fortbildung „Fear Free“ für Tierärzte

Am 20. Juni 2019 lädt die Schweizerische Tierärztliche Vereinigung für Verhaltensmedizin zu einer Fortbildung mit Gary Landsberg
Weiterlesen

Schweiz

Tierverkehrsdatenbank: Beteiligung des Bundes und Verantwortlichkeit klar geregelt

Die Kontrolle des Tierverkehrs ist wichtig, um Seuchen vorzubeugen und sie zu bekämpfen. Zu diesem Zweck führt die Identitas AG im Auftrag des Bundes seit 1999 die Tierverkehrsdatenbank
Weiterlesen