Tierschutz bei Nutztieren: Ein Drittel aller Grundkontrollen findet unangemeldet statt

(21.06.2019) Im Jahr 2018 wurden in der Schweiz auf 10’647 landwirtschaftlichen Betrieben Grundkontrollen durchgeführt.

Rund ein Drittel davon erfolgte unangemeldet. Bei knapp 87 Prozent aller Betriebe wurden keine Tierschutz-Mängel in der Nutztierhaltung festgestellt.

Schweiz In der Schweiz müssen landwirtschaftliche Tierhaltungen alle vier Jahre mindestens einmal im Bereich Tierschutz überprüft werden, um Mängel frühzeitig festzustellen. Dies schreibt die Verordnung über den nationalen Kontrollplan für die Lebensmittelkette und die Gebrauchsgegenstände (NKPV) vor.

Im letzten Jahr fanden in der Schweiz bei rund einem Viertel aller landwirtschaftlichen Betriebe (10'647) sogenannte Grundkontrollen statt. Dabei wurden bei knapp 87 Prozent aller Betriebe keine Mängel im Bereich Tierschutz festgestellt.

Kantone erfüllen ihre gesetzliche Pflicht

Die Kantone sind verpflichtet, dem Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen jährlich Bericht über ihre Kontrolltätigkeit zu erstatten. Mindestens zehn Prozent der Grundkontrollen müssen dabei unangemeldet erfolgen.

Im Jahr 2018 fanden über alle Kantone hinweg rund 35 Prozent dieser Kontrollen im Tierschutz unangemeldet statt. Damit haben die kantonalen Tierschutzfachstellen die rechtlichen Vorgaben deutlich erfüllt.

Der Veterinärdienst Schaffhausen hat mit 7.7 % die niedrigste Quote im Bereich der unangemeldeten Grundkontrollen. Die Zahl relativiert sich jedoch durch die Tatsache, dass eine Kontrollkampagne im Tierschutz innerhalb von vier Jahren durchgeführt wird. Aufgrund der Kontrollquote (20%) von 2017 ist auch der Veterinärdienst Schaffhausen deutlich auf Kurs. 

Zusätzlich zu den Grundkontrollen überprüfen die kantonalen Veterinärdienste die Landwirtschaftsbetriebe mittels Nach-, Zwischen- oder Verdachtskontrollen auf Grund von Meldungen Dritter. Im vergangenen Jahr erfolgten 88% dieser weiteren Kontrollen, welche im zentralen System Acontrol des Bundes erfasst wurden, unangemeldet.



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Wollmilchsau; Bildquelle: Naturama

Podiumsdiskussion im Naturama: Vom Nutztier zur eierlegenden Wollmilchsau?

Die Veranstaltung findet am 20. August 2015 im Rahmen des Begleitprogramms zur Sonderausstellung "Sexperten – flotte Bienen und tolle Hechte" statt.
Weiterlesen

Swiss Agricultural Outlook

Erster Swiss Agricultural Outlook publiziert

Mittelfristige, modellgestützte Projektionen tragen international schon seit einiger Zeit dazu bei, unternehmerische Orientierung für Zukunftsplanungen bereit zu stellen. Nun hat Agroscope erstmals eine solche Projektion für die Schweiz veröffentlicht
Weiterlesen

Agroscope

Nutztiertagung Agroscope 2014: Aktuelles zu Stickstoffeffizienz und -umsatz

Wie sieht die Stickstoff(N-)Effizienz der Landwirtschaft in Europa, auf Schweizer Landwirtschaftsbetrieben, bei Milchkühen und der Futterproduktion auf der Weide aus? Welchen Einfluss haben bioaktive Substanzen auf die N-Bilanz von Milchkühen?
Weiterlesen

Tierschutz und Landwirtschaft

Tierschutz und Landwirtschaft

In einer neuen, umfassenden Publikation zeichnet der Schweizer Tierschutz STS historische Entwicklungen in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung nach und zeigt Zusammenhänge auf zwischen dem Einkaufsverhalten jedes Einzelnen und dem Wohl der Tiere auf den Höfen der Landwirte
Weiterlesen

Schweizerische Vereinigung für Schweinemedizin

Senkung des Antibiotikumverbrauches - ein frommer Wunsch?

15. Seminar der Schweizerischen Vereinigung für Schweinemedizin (SVSM) vom 6. bis 8. September 2012
Weiterlesen

Fachmesse Tier & Technik

Fachmesse Tier & Technik 2012

Die Tier & Technik vom 23. bis 26. Februar 2012 ist die grösste internationale Fachmesse für Nutztierhaltung, landwirtschaftliche Produktion, Spezialkulturen und Landtechnik in der Schweiz
Weiterlesen

Schweizerische Vereinigung für Schweinemedizin (SVSM)

Bewegungsstörungen beim Schwein

14. Seminar der Schweizerischen Vereinigung für Schweinemedizin (SVSM) vom 25. bis 27. August 2011
Weiterlesen

Schweizerische Vereinigung für Schweinemedizin (SVSM)

Durchfallerkrankungen beim Schwein

13. Seminar der Schweizerischen Vereinigung für Schweinemedizin (SVSM) vom 2. bis 4. September 2010
Weiterlesen