Kleintier-Röntgen in der Tierarztpraxis: Interpretation und Fallbesprechungen

(28.05.2019) Radiologie ist nicht nur etwas für Radiologen!  Während  des Europäischen Radiologie-Kongresses EVDI 2019 in Basel (21. bis 24. August 2019) findet eine Röntgenweiterbildung für praktizierende Tierärzte statt.

European Veterinary Diagnostic Imaging Meeting (EVDI) 2019 Am Donnerstagnachmittag, 22.08.2019, referieren international bekannte Radiologen, unter anderem Silke Hecht, Autorin des Buches «Röntgendiagnostik in der Kleintierpraxis», über praxisrelevante Themen.

Erfahren Sie etwas über Stolpersteine der Kleintierradiologie, wie Sie ein kardiogenes Lungenödem von anderen Lungenerkrankungen unterscheiden und auf welche Dinge man heutzutage  bei der Anschaffung einer Röntgenanlage achten sollte.  Und natürlich Bilder, Bilder, Bilder… und ihre Interpretation. Die Vorträge finden in deutscher Sprache statt.

Diese Weiterbildung gilt auch Rezertifizierungskurs für den Strahlenschutz Sachverstand (BAG).

Programm

14.00 Neues und Bekanntes zur Ellbogendysplasie beim Hund
Stefanie Ohlerth

14.30 Kardiogen oder nicht?  Thoraxbefundung bei der Katze
Lorrie Gaschen

15.15 Masseneffekte und ihre Bedeutung
Gabi Seiler

15.45 Röntgenfälle
Florian Willmitzer

16.15 Kaffeepause

16.45 Stolpersteine in der Kleintierradiologie
Silke Hecht

17.15 Digitalisierung aus dem Blickwinkel der Radiologie
Urs Geissbühler

17.45 Röntgenfälle
Florian Willmitzer

18.30 Ende der Veranstaltung

www.evdi-congress.eu


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Vetoquinol

Veranstaltungsreihe „Kongestives Herzversagen“

Vetoquinol lädt zu einer Veranstaltungsreihe zur diuretischen Therapie nach Zürich (20.06.2019), Lausanne (28.08.2019) und Bern (05.09.2019)
Weiterlesen

STVV

STVV-Fortbildung „Fear Free“ für Tierärzte

Am 20. Juni 2019 lädt die Schweizerische Tierärztliche Vereinigung für Verhaltensmedizin zu einer Fortbildung mit Gary Landsberg
Weiterlesen

Ausbildung zur/zum Veterinärmedizinische Physiotherapeut/in (VMPT) in München

Ausbildung zur/zum Veterinärmedizinische Physiotherapeut/in (VMPT) in München

VMPT Lehrgang 2019/20 startet am 28. Juni 2019 in München - Anmeldungen zwischen 25.5. und 20.6.2019 nehmen an einer Buchverlosung des neuen Standardwerkes zur Physikalischen Therapie, Rehabilitation und Sportmedizin im Wert von 187 Euro teil
Weiterlesen

Society for Medicinal Plant and Natural  Product Research (GA)

Symposium „Animal Healthcare and Veterinary Phytotherapy: Science and Practice”

Pre-Congress Symposium zum 67. International Congress and Annual Meeting of the Society for Medicinal Plant and Natural Product Research am 1. September 2019 in Innsbruck 
Weiterlesen

Improve International

Neue Broschüre von Improve International

Die modular aufgebauten Kurse von Improve International in vielen verschiedenen Fachgebieten sind neu verfügbar. Die beliebten veterinärmedizinischen Fortbildungsprogramme nur einen Klick entfernt
Weiterlesen

Camvet

Mykotherapie – die heilende Kraft der Pilze

Lernen Sie bei diesem dreitägigen Seminar vom 24. bis 26. Mai 2019 die Grundlagen der Mykotherapie kennen und wie Sie diese fachgerecht in der Praxis anwenden können
Weiterlesen

PETCAMPUS

Katzen: Patienten mit Allüren und hohen Ansprüchen

2-teiliges PETCAMPUS Webinar für TFAs zum Thema Katzen und deren Bedürfnisse in der Tierarztpraxis - am 8. Mai und am 5. Juni 2019
Weiterlesen

Ausbildung zur tiermedizinischen Dentalassistentin 2019/2020

Ausbildung zur tiermedizinischen Dentalassistentin 2019/2020

GST anerkannte und zertifzierte Ausbildung von November 2019 bis August 2020 in Räume der Covetrus in Lyssach - Grundsatz: So viel Theorie wie nötig und viele praktische Übungen
Weiterlesen