7. Jahrestagung Netzwerk Pferdeforschung Schweiz

(18.01.2012) Am 19. April 2012 findet zu den Themen Prävention und Krankheiten, Zucht und Genetik, Wohlbefinden und Haltung die Jahrestagung des Netzwerks Pferdeforschung Schweiz statt

Pferd Zahlreiche Forschungsgruppen in der Schweiz wie auch das Nationalgestüt beschäftigen sich mit unterschiedlichen Themen rund um das Pferd. Dies geschieht zum Teil in koordinierten Projekten, häufig aber auch ohne Wissen, was andere Gruppen forschen, und oft auch ohne den nötigen Wissensaustausch mit der „Pferdewelt". Die interessierten Kreise aus Pferdesport und -zucht, die letztendlich die Anwender sind, werden somit nur ungenügend informiert und können ihre Bedürfnisse nur unbefriedigend vorbringen.

Im Jahre 2005 wurde zur Verbesserung dieser Situation das „Netzwerk Pferdeforschung Schweiz", wo jeder willkommen ist, lanciert und seither im Rahmen von jährlich stattfindenden Jahrestagungen mit grossem Erfolg weitergeführt.

Hauptsächliche Zielsetzung der Tagungen ist es, eine Plattform der Forschung für das Pferd in der Schweiz zu schaffen, die unter anderem eine optimale Kommunikation, die strukturierte Koordination von Forschungsarbeiten, die Ausschöpfung von Synergien und die Aufrechterhaltung verschiedener Kernkompetenzen der Forschungsinstitute erlaubt.

Zudem ist ein sehr wichtiges Ziel, die Bedürfnisse des Pferdes und der Pferdeleute im heutigen Umfeld zu registrieren und den Wissenstransfer zu den Nutzern des Pferdes zu gewährleisten.

Es finden wissenschaftliche Präsentationen als Vorträge, Posters und Kurzfilme sowie eine Prämierung der besten Arbeiten von Nachwuchsforschern statt. Die Tagungsbeiträge werden als Zusammenfassungen in einem Sonderheft des „Schweizer Archivs für Tierheilkunde" veröffentlicht.

www.netzwerkpferdeforschung.ch




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

agroscope

Befragung von Pferdebesitzern in der Schweiz

Das Schweizer Nationalgestüt SNG von Agroscope führt Mitte Juni 2017 eine online-Befragung von Pferdebesitzenden zur Situation der Pferde, Ponys, und Esel in der Schweiz durch
Weiterlesen

8. Equus helveticus

8. Equus helveticus – Pferde, soweit das Auge reicht!

Rund 1000 faszinierende Pferde werden vom 16. bis 18. September 2016 am Equus helveticus auftreten und ihre Stärken und ihre Schönheit präsentieren
Weiterlesen

Reitschulpferde; Bildquelle: Schweizer Tierschutz STS

Tristes Dasein für zahlreiche Reitschulpferde

Werden Reitschulen ihrer Vorbildfunktion in der Pferdehaltung gerecht? Der Schweizer Tierschutz STS besuchte 15 Reiterhöfe und stellte fest
Weiterlesen

11. Netzwerktagung Pferdeforschung Schweiz

Jahrestagung des Netzwerks Pferdeforschung Schweiz

Die 11. Netzwerktagung Pferdeforschung Schweiz findet am Donnerstag 7. April 2016 in Avenches statt
Weiterlesen

Schweizer Tierschutz STS

Schweizer Tierschutz STS fordert mehr Pferdeschutz

Der Schweizer Tierschutz STS hat verschiedene Aspekte der Pferdehaltung und -nutzung beleuchtet und klare Forderungen für mehr Pferdeschutz postuliert
Weiterlesen

Schweizer Nationalgestüt

Offene Türen im Schweizer Nationalgestüt

Der traditionelle Sommeranlass „Donnerstags im Gestüt“ findet in diesem Jahr am 16. Juli und 6. August 2015 auf dem Gelände Long-Prés des Schweizer Nationalgestüts in Avenches statt
Weiterlesen

10 Jahre Netzwerk Pferdeforschung Schweiz

10 Jahre Netzwerk Pferdeforschung Schweiz

Die Jubiläumstagung „10 Jahre Netzwerk Pferdeforschung Schweiz" findet am 16. April 2015 in Avenches statt
Weiterlesen

Pferdehaltung; Bildquelle: Agroscope

Zentrale Herausforderungen der Pferdehaltung

Neue Erkenntnisse aus der Forschung, die Revision des Schweizer Tierschutzgesetzes und eine wachsende Sensibilität der Pferdehaltenden führen seit zwanzig Jahren zu grossen Veränderungen in der Pferdehaltung
Weiterlesen