Hundefachmesse HUND|2012 mit Rekordbeteiligung

(30.01.2012) Die Schweizer Hundefachmesse öffnet mit einer Rekordbeteiligung von über 150 Ausstellern am Freitag, 3. Februar 2012 ihre Tore. Für drei Tage wird Winterthur zur „Hündelerhauptstadt“ der Schweiz.

Das Sonderthema „Berufe rund um den Hund“ wird unter anderem mit einem Gemeinschaftsstand der Gesellschaft Schweizer Tierärzte GST umgesetzt.

Schweizer Hundefachmesse Neben der GST und der VetSuisse Fakultät der Uni Zürich werden sich auch die verschiedenen tierärztlichen Vereinigungen für Kleintiermedizin, Verhaltensmedizin, Tierphysiotherapie, Komplementärmedizin, Parasitologen, Tierpraxisassistenten und der Tierschutz vorstellen.

Neben den Berufen der Veterinärmedizin gibt es in viele Organisationen und Institutionen, die Ausbildungslehrgänge rund um den Hund anbieten. Das geht vom „Tellington-Ttouch-Practionner über den Tierheilpraktiker, den certodog®-Hundeinstruktor bis zum Tier-Shiatsu-Therapeuten. Auch die Schweizerische Kynologische Gesellschaft SKG, die SC-Akademie oder Schlegeltraining und andere sind vor Ort.

„Erstmals haben wir mehr als 150  Aussteller dabei“, so der Messeveranstalter Markus Weisshaupt, der sich speziell darüber freut, dass auch „die Wölfe“ nach Winterthur kommen: So wird der Verein CHWolf und die Gruppe Wolf Schweiz über die aktuelle Lage der Wölfe und das Thema Herdenschutz informieren. 

Vielseitiges Rahmenprogramm

Daneben bietet die Hundefachmesse auch wieder ein vielseitiges Rahmenprogramm. In den letzten Jahren zu einem eigentlichen Renner entwickelt hat sich das internationale Dogdance-Turnier, zu dem in diesem Jahr 180 Teilnehmer erwartet werden. Präsentationen von Rasseclubs, Tierheimhunde, Behinderten-Assistenzhunde und verschiedene Erziehungsmethoden werden life gezeigt.

Als Spezialgast ist die Stiftung Schweizerische Schule für Blindenführhunde Allschwil, die dieses Jahr ihr 40jähriges Bestehen feiern kann, mit dabei.

Eine weitere Besonderheit sind die CONGOHOUNDS, ein Projekt unter Schweizer Leitung mit Bloodhounds (spezialisierten Personensuchhunden) zum Schutz der Berggorillas im Virunga Nationalpark (DR Congo).

Und der eigene Hund? „Grundsätzlich darf man den eigenen Hund mitbringen. Man sollte sich jedoch überlegen, ob dies für den Hund nicht vor allem einfach Stress bedeutet und man ihn besser gut betreut zu Hause lässt“, so Weisshaupt. Ein Hundehort wird nicht angeboten.

Öffnungszeiten der Hundefachmesse HUND|2012 am Freitag von 14 bis 20 Uhr, am Samstag von 10 bis 18 und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Eintritt: Für Erwachsene 15.-, für Familien (zwei Erwachsene und Kinder) Fr. 30.-, für Kleinfamilien (ein Erwachsener und Kinder) Fr. 20.-, Zuschlag für Besucher-Hunde: Fr 5.-.

www.hundemesse.ch



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

SKG

Die SKG nimmt die Zukunft in Angriff

120 Präsidentinnen und Präsidenten von Lokalsektionen und Rasseclubs liessen sich in Aarau von SKG-Zentralpräsident Hansueli Beer und SKG-Geschäftsführer Andreas Rogger über aktuelle Themen und Projekte informieren
Weiterlesen

Schweizer Hundefachmesse HUND 2017

Schweizer Hundefachmesse HUND 2017

Mit der Sonderschau "WOLF - Ahne des Hundes" wird die Schweizer Hundefachmesse HUND|2017 in den Eulachhallen Winterthur vom 3. Bis 5. Februar 2017 nicht nur Zähne zeigen…
Weiterlesen

BLV

Augen auf beim Hundekauf: Broschüre warnt vor voreiligem Hundekauf

Die neue Informationskampagne ist eine gemeinsame Massnahme des BLV und des STS zur Bekämpfung von illegalen Hundeimporten in die Schweiz
Weiterlesen

Schweizer Hundefachmesse HUND 2016

Schweizer Hundefachmesse HUND 2016

Die Schweizer Hundefachmesse HUND|2016 öffnet in den Eulachhallen Winterthur vom 5. bis 7. Februar 2016 ihre Tore
Weiterlesen

Hundenetzwerk Schweiz

Hundenetzwerk Schweiz Symposium 2015

Der Verein Hundenetzwerk Schweiz veranstaltet am 21. und 22. März 2015 sein Symposium in Rothrist
Weiterlesen

Schweizer Hundefachmesse HUND|2013

Schweizer Hundefachmesse HUND|2013 – 10. Jubiläumshundemesse

Die Schweizer Hundefachmesse öffnet vom 1. bis 3. Februar 2013 zum 10. Mal in den Eulachhallen ihre Tore. Für drei Tage wird Winterthur zur „Hündelerhauptstadt“ der Schweiz
Weiterlesen

Sachkundenachweis für Hundehalter in der Schweiz

Sachkundenachweis für Hundehalter in der Schweiz

In diesem Buch erfahren Schweizer Hundehalter alles,was sie wissen müssen, um den theoretischen und praktischen Sachkundenachweis (SKN) zu erbringen, der seit 2010 verpflichtend ist
Weiterlesen

Schweizerische Tierärztliche Vereinigung für Verhaltensmedizin (STVV)

Dog evolution, ethology and cognition

STVV-Fortbildungstagung für Tierärztinnen und Tierärzte mit Ray Coppinger aus den USA findet am 17. März 2011 in Liebefeld statt
Weiterlesen