Blauzungenkrankheit in der Schweiz

Bundesamt für Veterinärwesen

Die Schweiz ist frei von der Blauzungenkrankheit

Die Blauzungenkrankheit ist im Oktober 2007 zum ersten Mal in der Schweiz aufgetreten. Seither sind weitere Tiere erkrankt – einige Dutzend in der Schweiz und Tausende in Europa
Weiterlesen

Bundesamt für Veterinärwesen BVET

Definitiv keine staatliche Impfkampagne gegen Blauzungenkrankheit im Jahr 2011

Gegen die Blauzungenkrankheit braucht es 2011 keine staatliche Impfkampagne mehr. Dies haben die Kantonstierärztinnen und –tierärzte und das Bundesamt für Veterinärwesen BVET am 1.12.2010 an einer Konferenz in Bern entschieden
Weiterlesen

Bundesamt für Veterinärwesen

Keine Blauzungenkrankheit-Impfkampagne 2011

Gegen die Blauzungenkrankheit braucht es 2011 voraussichtlich keine staatliche Impfkampagne mehr
Weiterlesen