Aktuelle Nachrichten für Tierärzte in der Schweiz

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV

Keine überzüchteten Tiere an Ausstellungen

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV hat in Fachinformationen die gesetzlichen Vorgaben für Veranstaltungen mit Heimtieren präzisiert
Weiterlesen

Aquarium

Tierschutzkampagne: Aquarienfische sind keine Deko-Objekte

Der Schweizer Tierschutz STS und das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV lancieren gemeinsam mit Partnern die Kampagne «Aquarienfische sind keine Deko-Objekte»
Weiterlesen

Schweiz

Anzahl Tierversuche in der Schweiz ging auch 2020 zurück

In der Schweiz wurden im Jahr 2020 insgesamt rund 556 000 Tiere für Versuche eingesetzt. Das entspricht einem Rückgang um 2,8 Prozent gegenüber 2019.
Weiterlesen

Tag des Hundes 2021

Tag des Hundes 2021

Am 4. September 2021 findet erstmals der von der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft lancierte «Tag des Hundes» statt
Weiterlesen

Vogelzug ; Bildquelle: Ralph Martin

Daten vom Wetterradar helfen die Masse ziehender Vögel abzuschätzen

Es ist unmöglich, alle Zugvögel zu zählen, die jedes Jahr im Frühling und im Herbst in der Luft unterwegs sind. Von den ziehenden Insekten ganz zu schweigen
Weiterlesen

Schweizer Tierschutz STS

Heimtiertagung 2021: Gezüchtet um zu leiden: herzig aber krank!

Schweizer Tierschutz STS lädt am 17. September zur Extremzuchttagung in das Hotel Arte Kongresszentrum nach Olten
Weiterlesen

Schweizerischer Bundesrat

Antibiotikavertrieb ging auch 2020 zurück

Die Gesamtmenge vertriebener Antibiotika zur Behandlung von Tieren nahm in der Schweiz 2020 weiterhin ab
Weiterlesen

Rinderhaltung

Ammoniakemissionen: kein Gegensatz zwischen Ökologie und Tierwohl

Untersuchungen der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL) zeigen, dass eine flächendeckende Umsetzung der Tierwohlprogramme BTS und RAUS zu einer nur geringen Zunahme bei den Ammoniakemissionen im Vergleich zur heutigen Situation führen würde
Weiterlesen

Fischotter-Mutter Lulu mit drei Jungtieren.; Bildquelle: Zoo Zürich, Sandro Schönbächler

Drei Fischotter im Zoo Zürich geboren

Im Zoo Zürich hat das Fischotterweibchen Lulu drei Jungtiere zur Welt gebracht. Sie verbringen die nächsten Wochen in der Wurf- oder Schlafbox. Der Fischotter galt in der Schweiz als ausgestorben. Seit 2009 werden aber wieder vermehrt wildlebende Tiere gesichtet
Weiterlesen

Luchsbild, das im Wallis mit Hilfe einer Fotofalle entstanden ist; Bildquelle: Stéphane Mettaz

Forschende sehen Wilderei als Grund für die geringe Luchsdichte im Kanton Wallis

Im Vergleich zu anderen Regionen der Schweiz wie Jura und Nordalpen weist die Luchspopulation in den südwestlichen Schweizer Alpen eine unerwartet niedrige Dichte auf
Weiterlesen