Aktuelle Nachrichten für Tierärzte in der Schweiz

Esel; Bildquelle: Schweizer Tierschutz STS

Esel, Maultiere, Maulesel – Artspezifische Anpassungen in Tierschutzverordnung gefordert

Esel, Maultiere und Maulesel gehören zu den «vergessenen» Tieren in der Schweizer Tierschutzverordnung
Weiterlesen

Schweiz

Tierversuchsstatistik: Anzahl Tierversuche 2021 gestiegen

In der Schweiz wurden im vergangenen Jahr insgesamt rund 575 000 Tiere für Versuche eingesetzt
Weiterlesen

Bundesrat

Anpassung der Tierseuchenverordnung: Verstärkter Schutz vor Tierseuchen

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 31. August 2022 die Anpassung der Tierseuchenverordnung (TSV) verabschiedet. Diese tritt am 1. November 2022 in Kraft
Weiterlesen

Die extensive Bewirtschaftung der Alpen fördert die Biodiversität; Bildquelle: Markus Bolliger

Mit diesen Trends sieht sich die Landwirtschaft Europas konfrontiert

Klimawandel, Umwelt- und Tierschutzpolitik, die Alterung der Landbevölkerung: Die Landwirtschaft Europas steht vor enormen Herausforderungen
Weiterlesen

Schweizer Tierschutz STS

Schweizer Tierschutz STS vermutet 60.000 tierquälerische Reptilienhaltungen in der Schweiz

Viele Tierhalter kennen Minimalanforderungen für die Reptilienhaltung nicht - neues Online-Tool berechnet optimale Tierhaltung
Weiterlesen

Grauammer ; Bildquelle: Marcel Burkhardt

Viele Meldungen von Grauammern sind ein kleiner Hoffnungsschimmer

In den letzten Jahrzehnten hat die Grauammer wegen der intensiven Landwirtschaft einen dramatischen Bestandseinbruch erlitten und kann sich nur noch in ökologisch stark aufgewerteten Lebensräumen halten
Weiterlesen

Schweizerischer Bundesrat

Antibiotikavertrieb ging auch 2021 zurück

Die Gesamtmenge vertriebener Antibiotika zur Behandlung von Tieren in der Schweiz hat 2021 weiter abgenommen
Weiterlesen

Schweiz

Zoonosebericht 2021: Mehr Zoonosefälle gemeldet

Im Jahr 2021 haben die Fallzahlen von gemeldeten Zoonosen in der Schweiz gegenüber dem Vorjahr zugenommen und sind fast wieder auf dem gleich hohen Niveau wie vor der Pandemie
Weiterlesen

Schweiz

Bundesrat und Parlament empfehlen Volksinitiative «Keine Massentierhaltung in der Schweiz» zur Ablehnung

Am 25. September 2022 entscheiden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger über die Volksinitiative «Keine Massentierhaltung in der Schweiz»
Weiterlesen

Schweizer Tierschutz STS

Schweizer Tierschutz STS kritisiert die zukünftige Ausrichtung der Agrarpolitik: Tierwohl und Tiergesundheit fallen Entschlackung zum Opfer

Die Sistierung der Agrarpolitik AP22+ schafft Gewinner und Verlierer: Verlierer sind die Tiergesundheit und die Tierwohlförderung
Weiterlesen

Firmennews

Wissenschaft

Neuerscheinungen