Boehringer Ingelheim Schweiz GmbH

Dufourstrasse 54
CH-4002 Basel

T: 0041 61 295 2525
F: 0041 61 295 2501

www.boehringer-ingelheim.ch

Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim und die FEI werden Partner zur Förderung der Pferdegesundheit

Boehringer Ingelheim, ein globales Pharmaunternehmen mit dem weltweit zweitgrößten Tiergesundheitsgeschäft, ist mit der FEI eine Partnerschaft zur Förderung der Pferdegesundheit und der Wissensvermittlung rund um Pferde eingegangen
Weiterlesen

PRRS-Forschungspreis

Boehringer Ingelheim schreibt in 2017 zum 4. Mal den Europäischen PRRS-Forschungspreis aus

Boehringer Ingelheim forscht nun schon über 20 Jahre beständig auf dem Gebiet des Porzinen reproduktiven und respiratorischen Syndroms (PRRS)
Weiterlesen

European PRRS Research Award

Three projects win 2016 European PRRS Research Award sponsored by Boehringer Ingelheim Animal Health

The winners of the 2016 European PRRS Research Award have been announced at this year’s international swine veterinary assembly by Boehringer Ingelheim Animal Health
Weiterlesen


Prof.Dr.Andreas Barner (li.) und Hubertus von Baumbach; Bildquelle: Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim übernimmt Merial

Sanofi und Boehringer Ingelheim vereinbaren vertraglich den Tausch der Sanofi-Tiergesundheitssparte mit dem Bereich Selbstmedikation (CHC) von Boehringer Ingelheim
Weiterlesen

PRRS (Porzines Respiratorisches und Reproduktives Syndrom)-Forschungspreis

Einsendefrist für den europäischen PRRS-Forschungspreis 2016 endet am 1. Juli

Zum dritten Mal schreibt Boehringer Ingelheim Animal Health den europäischen PRRS (Porzines Respiratorisches und Reproduktives Syndrom)-Forschungspreis aus, um die angewandte Forschung zur Kontrolle der Krankheit zu unterstützen
Weiterlesen

BEFA Berner Fortbildungsabend

BEFA Berner Fortbildungsabend: Chirurgische Eingriffe am Kopf in der Pferdepraxis

Mit Unterstützung von Boehringer-Ingelheim findet am 07.04.2016 ab 17.00Uhr ein Berner Fortbildungsabend mit dem Thema „Chirurgische Eingriffe am Kopf in der Pferdepraxis“ statt
Weiterlesen

Boehringer Ingelheim Animal Health

Boehringer Ingelheim Animal Health unterstützt die unabhängige PCV2-Forschung mit insgesamt 650.000 Euro

Zum neunten Mal fördert Boehringer Ingelheim Animal Health unabhängige europäische Forschungsprojekte zu Infektionen mit dem Porcinen Circovirus Typ 2 (PCV2) und damit zusammenhängenden Krankheiten
Weiterlesen

Live-Web-Kongress zum Thema Bovine Virusdiarrhoe

Boehringer Ingelheim Animal Health präsentiert seinen ersten Live-Web-Kongress zum Thema Bovine Virusdiarrhoe

Boehringer Ingelheim Animal Health richtet am 18. November 2015 den ersten Live-Web-Kongress zu der schwerwiegenden Rinderkrankheit Bovine Virusdiarrhoe (BVD) aus
Weiterlesen

Die Gewinner des Europäischen PRRS-Forschungspreises 2015: Carlos Piñeiro Noguera, Gerard Eduard Martín-Valls, Nicolas Rose (von links nach rechts); Bildquelle: Boehringer Ingelheim

Europäischer PRRS-Forschungspreis 2015 vergeben

Boehringer Ingelheim Animal Health fördert mit drei Stipendien von je 25.000 Euro Forschungsprojekte, die neue und praxisnahe Ansätze zum besseren Verständnis der Schweinekrankheit PRRS (Porcines Reproduktives und Respiratorisches Syndrom) liefern
Weiterlesen

Einsendefrist für den europäischen PRRS-Forschungspreis 2015 endet am 31. Juli

Einsendefrist für den europäischen PRRS-Forschungspreis 2015 endet am 31. Juli

Boehringer Ingelheim Animal Health finanziert drei Forschungsprojekte zur Bekämpfung der Schweinekrankheit PRRS mit insgesamt 75.000 Euro
Weiterlesen

Europäischer PRRS-Forschungspreis

Boehringer Ingelheim schreibt erneut einen Europäischen PRRS-Forschungspreis aus

Boehringer Ingelheim forscht nun schon über 20 Jahre beständig auf dem Gebiet der PRRS-Viren. Das Interesse ist nach wie vor groß und herausfordernd
Weiterlesen

Die Preisträger und Mitglieder des Auswahlkomitees (v.l.n.r.): Hanna C. Koinig, Nicolas Rose, Dr. Bernd Grosse Liesner, Tuija Kekarainen, Prof. Maurice Pensaert, Prof. Armin Saalmüller; Bildquelle: Boehringer Ingelheim

PCV2-Forschungspreis 2014

Den Europäischen PCV2-Forschungspreis 2014 überreichte der Vorsitzende des Auswahlkomitees und ehemalige Leiter des Labors für Virologie der Universität Gent in Belgien, Professor Maurice Pensaert
Weiterlesen

Boehringer Ingelheim Tierwohl-Medaille 2015; Bildquelle: Boehringer Ingelheim

Tierwohl-Medaille 2015

Die Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH lobt 2015 erstmalig Tierwohl-Medaillen in den vier Kategorien Rind, Pferd, Schwein sowie Hund & Katze aus. Im Rahmen der Medaillenverleihung werden Forschungsarbeiten prämiert, die sich in besonderem Maße mit dem Thema Tierwohl beschäftigen
Weiterlesen

Boehringer Ingelheim

Boehringer Fortbildungsseminar: Reproduktionsmedizin Pferd

Am 11. Februar 2015 lädt Boehringer Ingelheim zu einem Fortbildungsseminar in das Tierspital Zürich
Weiterlesen

Die Gewinner des  "European PRRS AWARD 2014" von Boehringer Ingelheim: Charlotte Sonne Kristensen DVM, PhD, Dänemark, Nicolas Rose DVM, MSc, PhD , Frankreich, Cinta Prieto DVM, MSc, PhD, Spanien.; Bildquelle: Boehringer Ingelheim

Verleihung des 1. Europäischen PRRSV Forschungspreises

Boehringer Ingelheim hat drei mit jeweils 25.000 € prämierten Forschungsvorhaben für PRRS in Europa vergeben, um die europäische PRRSV Forschung zu stützen
Weiterlesen

Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim Animal Health sieht mischbare Schweineimpfstoffe als zukunftsweisend

Das von Boehringer Ingelheim durchgeführte Forschungsprogramm für Schweineimpfstoffe gegen PCV2/M.hyo hat gezeigt, dass die Impfstoffkomponenten frisch gemischt den besten Impfschutz bieten
Weiterlesen

Boehringer Ingelheim

20 Jahre PRRS-Kontrolle und -Innovation bei Boehringer Ingelheim Animal Health

Vor zwanzig Jahren brachte Boehringer Ingelheim Animal Health Ingelvac PRRS MLV, den ersten modifizierten Lebendimpfstoff zum Schutz vor dem Porcinen Respiratorischen und Reproduktiven Syndrom (PRRS), auf den Markt
Weiterlesen

Europäischer PRRS-Forschungspreis 2014

Boehringer Ingelheim schreibt erstmalig einen Europäischen PRRS-Forschungspreis aus

Boehringer Ingelheim forscht nun schon seit 20 Jahren beständig auf dem Gebiet der PRRS Viren. Das Interesse ist nach wie vor groß und herausfordernd. Daher stiftet die Boehringer Ingelheim Animal Health GmbH insgesamt 75.000 € für herausragende Forschungsvorhaben in Europa unter der Schirmherrschaft von Dr. Michael Murtaugh (USA)
Weiterlesen

Die Preisträger: Sergio López Soria, Prof. Tanja Opriessnig, und Prof. Dirk Werling (v.l.); Bildquelle: Boehringer Ingelheim Animal Health

PCV2-Forschungspreis 2013 an Forscher aus Großbritannien und Spanien

Boehringer Ingelheim Animal Health unterstützt PCV2-Forschungsprojekte mit 500.000 Euro
Weiterlesen

Die Preisträger mit den Mitgliedern der Prüfungskommission und George Heidgerken, Boehringer Ingelheim Animal Health (rechts); Bildquelle: Boehringer Ingelheim GmbH

PCV2-Forschungspreis 2012 an Forscher aus Schweden, Frankreich und Spanien

Der europäische PCV2-Forschungspreis 2012 wurde in Hannover verliehen. Damit fördert Boehringer Ingelheim unabhängige europäische Forschungsprojekte zu Infektionen mit dem porcinen Circovirus-Typ-2 (PCV2
Weiterlesen

Dr. Tuija Kekarainen (award winner), Dr. Erick Lelouche (Head of Global Marketing Animal Health, Boehringer Ingelheim), Dr. Beatrice Grasland (award winner), Prof. Maurice Pensaert (chairman of the independent review board), Dr. Marina Sibila (award winne; Bildquelle: Boehringer Ingelheim

Porcine circovirus research projects from France and Spain awarded

For the fifth time, the European PCV2 Research Award sponsored by Boehringer Ingelheim funds research projects related to Porcine Circovirus Type 2 (PCV2) infection and associated diseases
Weiterlesen

Enterisol Ileitis

Antibiotika-Verbrauch in der schweizerischen Schweineproduktion soll weiter sinken

Antibiotika sind häufig nötig aufgrund von Circoviren, aber auch wegen Durchfallerkrankungen, bedingt durch den Ileitis-Erreger Lawsonia intracellularis
Weiterlesen

Prof. Saalmüller (links) mit den beiden weiteren Preisträgern Prof. Nauwynck und Prof. Segales; Bildquelle: BI

Boehringer Ingelheim vergibt 4. PCV2-Forschungspreis

Boehringer Ingelheim zeichnete jüngst die Preisträger des 4. Europäischen PCV2-Forschungspreises in Ingelheim aus
Weiterlesen
Boehringer Ingelheim

Der Europäische Porcine-Circovirus-Forschungspreis ehrt Wissenschafter aus Dänemark, Frankreich und den Niederlanden

Dr. Lars Erik Larsen vom dänischen Nationalveterinärinstitut in Kopenhagen, Dr. Nicolas Rose von der Französischen Agentur für Nahrungsmittelsicherheit in Ploufragan und Dr. Gerard Wellenberg vom holländischen Tiergesundheitsdienst in Deventer sind die Gewinner des diesjährigen europäischen Porcine-Circovirus- Forschungspreises
Weiterlesen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...