Warum untersuche ich jede Umfangsvermehrung der Haut bei Hunden?

(01.03.2024) Kostenloses Live Webinar am 6. März 2024 mit Katja Ruess-Melzer, Dr. med. vet., DIPL. ACVIM, Spezialistin für Onkologie und innere Medizin

“Die rechtzeitige Untersuchung einer Umfangsvermehrung der Haut kann entscheidend zum Erfolg der Behandlung bei Krebs beitragen. Zur Untersuchung gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen, von denen sich einige in meiner langjährigen Praxis besser bewährt haben als andere.”

Dr. Katja Ruess-Melzer
Dr. Katja Ruess-Melzer
In diesem kostenlosen Webinar wird Dr. Katja Ruess Ihre Erfahrungen mit Ihnen teilen.

ZU DEN LERNZIELEN DIESES WEBINARS GEHÖREN:

  • Vorgehen zur Untersuchung von Umfangsvermehrungen der Haut.
  • Berücksichtigung aller relevanten Faktoren zur Definition des weiteren Vorgehens, ob Untersuchungen oder Behandlungen.
  • Neueste Erkenntnisse zu Screening Methoden.

Warum untersuche ich jede Umfangsvermehrung der Haut bei Hunden
Präsentiert von Dr. med. vet., DIPL. ACVIM, Spezialistin für Onkologie und innere Medizin

Am: 06. März 2024
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Live Webinar

Link zur Anmeldung: Anmeldung zum Webinar - aveto

AGENDA

  • Einleitung: Warum untersuche ich jede Umfangsvermehrung der Haut?
  • Sollte man sich auf Untersuchungsmethoden wie abtasten oder ansehen verlassen?
  • Wie können Alter, Rasse und Geschlecht bei einer Beurteilung berücksichtigt werden?
  • Gibt es Hauttumore, die mutieren können?
  • Was ist Screening und welche Vor- und Nachteile hat es im Vergleich zu herkömmlichen Methoden wie der FNA, der Biopsie oder einem sofortigen Entfernen?
  • Welche Erfahrung habe ich mit dem Screening von HT Vista® in meiner Studienteilnahme gemacht?
  • Wie gehe ich mit den Ergebnissen des Screenings vom HT Vista® um?
  • Für wen und wann ist es sinnvoll ein Screening Tool, wie HT Vista®, einzusetzen?
  • Gibt es neue Daten aus den Studien zu HT Vista® und was zeigen diese?
  • Fragen und Antworten (sofern noch nicht im Chat beantwortet)
  • Änderungen an der Agenda sind vorbehalten.

Über die Referentin

Dr. med. vet. Katja Ruess, Dipl. ACVIM mit Fachgebiet Onkologie und innerer Medizin hat seit 2017 den Bereich Onkologie bei Marigin, Zentrum für Tiermedizin, aufgebaut. Zuvor leitete sie während 9 Jahren die Medizinische Onkologie im AOI Center, Hünenberg / Zug.

Dr. Katja Ruess hat über 20 Jahre Erfahrung in der Untersuchung und Beurteilung von Tumoren und nimmt seit August 2023 an den Studien zur Weiterentwicklung von HT Vista teil.




Weitere Meldungen

Dr. Iker Asteinza, DVM, MSc

Die Kraft des blauen Lichts: Entfesselte Wirksamkeit gegen multiresistente Erreger (MRE)

Kostenloses Live Webinar am 27. Februar 2024 mit Dr. Iker Asteinza, DVM, MSc
Weiterlesen

HT Vista Untersuchung

Live Webinar: HT Vista - das erste nicht-invasive Screening Tool für Umfangsvermehrungen der Haut bei Hunden

HT Vista® Live Webinar mit Dr. Gillian Dank am 5. September 2023 um 18:30 Uhr – Jetzt kostenlos anmelden!
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen