Schweizerische Tiermeldezentrale (STMZ)

Schweizerische Tiermeldezentrale (STMZ) Die Schweizerische Tiermeldezentrale (STMZ) wurde ursprünglich von der Tierschutzorganisation Vier Pfoten und der Swiss Alertis AG gegründet, mit dem Ziel, eine schweizweit einheitliche Meldestelle zu schaffen.

In diesem Unterfangen wurden sie vom Schweizerischen Tierschutz STS, der Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte GST und der Organisation ANIS (Animal Identity Service) unterstützt.

Im Jahre 2005 wurde die STMZ verkauft. Die neuen Eigentümer professionalisierten das Dienstleistungsangebot und erweiterten es um eine Tier-Notrufzentrale und um ein Adressenverzeichnis rund ums Thema „Haustiere“.

www.stmz.ch/de


Aktuelles

Wissenschaft

Neuerscheinungen


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...