Die Eisenhuthummel

(10.09.2021) Tierarzt Markus Kasper präsentiert seinen Roman zur Rettung der Welt

Fahren wir die Erde wirklich an die Wand? 2030 – 2040 – 2050? Wissen unsere Politiker wirklich zu wenig, um die Welt zu retten?

Eisenhuthummel Nun, der WFA (World For ALL) entführt die Staatsoberhäupter der G-20-Staaten um ihnen Feuer unter ihren Hintern zu machen... Der letzte Ausweg aus der Katastrophe?

Taschenbuch: ‎ 461 Seiten
Paramon Verlag (11. August 2021)
Sprace: ‎ Deutsch

Hier bei Amazon bestellen ....

Das Zusammenleben und Gedeihen der verschiedenen Arten, sogar Pflanzen mit Tieren, ist im Zuge von Millionen Jahren entstanden.

Das große Ganze wird von vielen kleinen und kleinsten Rädchen betrieben. Ähnlich wie in der Mechanik zählt jedes Zahnrad oder Zahnrädchen gleich – unabhängig von der Größe. Bricht eines oder nützt es sich ab, kann das Ganze auf Dauer nicht mehr funktionieren.

Bis wir es bemerken vergehen wiederum Jahrhunderte. Genauso ist es im Zusammenleben zwischen der Pflanze Eisenhut (Aconitum napellus) und der Eisenhut-Hummel (Bombus gerstaeckeri).

Seeseiten Buchhandlung

Einladung zur Buchpräsentation und Lesung

Am 22. September 2021 liest Markus Kasper aus seinem Roman "Die Eisenhuthummel" in der Seeseiten Buchhandlung in der Seestadt Aspern 
Weiterlesen


Die Eisenhuthummel ist die einzige Insektenart, die den Eisenhut zu bestäuben vermag und somit seine Fortpflanzung und damit sein Überleben ermöglicht. Sie hat ein besonders langes Trinkorgan, mit dem es den Nektar des Eisenhutes schlürfen kann. Um an den Nektar zu gelangen muss die Hummel durch die Blüte kriechen.

Dabei nimmt sie die Pollen des Eisenhutes auf und erst jetzt ist sie weit genug vorgedrungen um den Nektar, vom dem sich die Hummel ernährt, aufzunehmen; wie gesagt, mit seinem an diese Bedingungen angepassten, besonders langen Trinkorgan. Der Eisenhut wird durch die riesigen Monokulturen verdrängt und mit ihm die Eisenhut-Hummel.

Eines ist gewiss: Stirbt diese Hummel, stirbt der Eisenhut aus. Gibt es keinen Eisenhut, verschwinden auch die ganz speziellen Hummeln …



Weitere Buchtipps

Angewandte Tierernährung in der Milchvieherdenbetreuung

Angewandte Tierernährung in der Milchviehherdenbetreuung

Das Tabellenwerk „Angewandte Tierernährung in der Milchviehherdenbetreuung“ von Prof. Dr. habil. Manfred Hoffmann enthält auf 170 Seiten 355 Tabellen und Übersichten
Weiterlesen

Moralische Herausforderungen der Veterinärmedizin in der Nutztierhaltung

Moralische Herausforderungen der Veterinärmedizin in der Nutztierhaltung

Was sollte sich in der Landwirtschaft dringend ändern - von Christian Dürnberger
Weiterlesen

Das Arche Noah Prinzip - Heilung aus dem Tierreich

Das Arche Noah Prinzip - Heilung aus dem Tierreich

Der Veterinärmediziner René Anour zeigt in diesem brillant geschriebenen Buch, wie auf diesem Planeten die Tierwelt und die Menschheit in Wechselwirkung stehen
Weiterlesen

Homöopathie für Rinder

Homöopathie für Rinder

Dieses Buch von Christine Erkens bietet eine praktische Hilfe für die homöopathische Behandlung von Rindern im Alltag
Weiterlesen

Das freie Krokodil

Das freie Krokodil

Die größten Reptilien der Erde zeigen das Wesen der Natur und eröffnen einen Einblick in den Hintergrund der Welt - von Steffen Pichler
Weiterlesen

Vergiftungen bei Hund und Katze

Vergiftungen bei Hund und Katze

Ein tierärztlicher Ratgeber von Gisa Löwe und Olof Löwe
Weiterlesen

Veterinary Ophthalmology: 2 Volume Set

Veterinary Ophthalmology: 2 Volume Set

Veterinary Ophthalmology, Sixth Edition is an essential purchase for veterinary ophthalmologists and any practitioner treating ophthalmic diseases
Weiterlesen

Parasitologie für die Tiermedizin

Parasitologie für die Tiermedizin

Von Peter Deplazes, Georg von Samson-Himmelstjerna, Horst Zahner, Anja Joachim, Alexander Mathis, Anja Taubert und Christina Strube
Weiterlesen

Wissenschaft

Internationales

Universitäten