Die tierschutzrechtliche Verbandsklage

(24.10.2017) Anlässlich der Rechtsfragen, die sich bezüglich der Einführung einer tierschutzrechtlichen Verbandsklage stellen, wurde in Berlin im Juni 2016 eine wissenschaftliche Tagung veranstaltet, dessen Redebeiträge in ausformulierter Form Inhalt dieses Tagungsbandes darstellen.

Taschenbuch: 127 Seiten
Verlag: Duncker & Humblot; Auflage: 1 (19. Oktober 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3428152581
ISBN-13: 978-3428152582

Hier bei Amazon bestellen ....

Dieser Band enthält Beiträge zu umweltrechtlichen Positionen zu einem tierschutzrechtlichen Verbandsklagerecht, rechtsphilosophische Fragen der Tierschutzethik, rechtspolitische und föderale Erwägungen zu Regelungsbefugnissen für tierschutzrechtliche Verbandsklagerechte, Stellungnahmen zu aktuellen und praktischen Probleme im Bereich des Vollzugs des Tierschutzrechts sowie weitere relevante Fragestellungen aus Rechtspraxis und Wissenschaft wie z.B. das Tierschutzstrafrecht.

Inhalt

  • Michael Kloepfer: Begrüßung und Einführung
  • Hans-Georg Kluge: Begrüßung und Vorbemerkung
  • Madeleine Martin: Das Vollzugsdefizit im Tierschutzrecht
  • Ralph Schönfelder: Ermittlungsverfahren in Tierschutzstrafsachen
  • Felix Herzog: Dem Klagen der Tiere eine Stimme geben
  • Günter Hager †: Die tierschutzrechtliche Verbandsklage – Rechtspolitische Diskussion
  • Matthias Rossi: Föderale Regelungsbefugnisse für Verbandsklagerechte im Tierschutzrecht
  • Peter Knitsch: Erfahrungen mit der tierschutzrechtlichen Verbandsklage auf Landesebene – Rechtspolitische
  • Diskussion und Ausblick
  • Martin-Sebastian Abel: Über die Notwendigkeit von Mitwirkungs- und Klagerechten im Tierschutz –
  • ein Plädoyer für den Wettbewerbsföderalismus
  • Peter Kremer: Die Verbandsklage im Umwelt- und Naturschutzrecht und im Tierschutzrecht –
  • Gemeinsamkeiten, Überschneidungen und Unterschiede
  • Autorenverzeichnis


Artikel kommentieren

Weitere Buchtipps

Wildtiermanagement

Wildtiermanagement

Eine Einführung von Klaus Robin,‎ Roland Graf und Reinhard Schnidrig-Petrig
Weiterlesen

Advances in Pig Welfare  This book analyzes current topical issues in the key areas of pig welfare assessment and improvement - von Marek Spinka

Advances in Pig Welfare

This book analyzes current topical issues in the key areas of pig welfare assessment and improvement - von Marek Spinka
Weiterlesen

Painting by Numbers: The Life and Art of Ferdinand Bauer

Painting by Numbers: The Life and Art of Ferdinand Bauer

Ferdinand Bauer is seen by many as the greatest natural history painter of all time - von David Mabberley
Weiterlesen

Stress- und Zeitmanagement für Tierärzte

Stress- und Zeitmanagement für Tierärzte

Strategien für mehr Gelassenheit im Praxisalltag - von Lisa Leiner
Weiterlesen

PferdeSkills: Arbeitstechniken in der Pferde- und Eselpraxis

PferdeSkills: Arbeitstechniken in der Pferde- und Eselpraxis

Dieser bewährte Kitteltaschen-Guide vermittelt fundiertes Know-how und die wichtigsten Basics und Fertigkeiten für die Pferde- und Eselpraxis
Weiterlesen

Praktikum der Hundeklinik

Praktikum der Hundeklinik

Jetzt in der aktualisierten Neuauflage - begründet von Hans G. Niemand - herausgegeben von Barbara Kohn und Günter Schwarz
Weiterlesen

Manuelle Therapie beim Hund: Das Hárrer-Konzept

Manuelle Therapie beim Hund: Das Hárrer-Konzept

Dieses Buch führt Sie systematisch, praxisbezogen und reich bebildert in die Manuelle Therapie beim Hund ein - von Sabine Hárrer
Weiterlesen

Klinische Propädeutik der Haus- und Heimtiere

Klinische Propädeutik der Haus- und Heimtiere

Herausgegeben von Walter Baumgartner und Thomas Wittek
Weiterlesen

Wissenschaft

Internationales

Universitäten


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...