Vier gewinnt! vet

(18.10.2018) Die erforderliche medizinische oder pflegerische Versorgung des Hundes kann zu einer wahren Tortur werden - Kooperationstraining für Hunde - von Celina del Amo

Taschenbuch: 100 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (19. Mai 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 171898930X
ISBN-13: 978-1718989306

Hier bei Amazon bestellen ....

Die erforderliche medizinische oder pflegerische Versorgung des Hundes kann zu einer wahren Tortur werden. Dies gilt im privaten Bereich genauso wie beim Tierarzt oder Hundefrisör.

Fluchttendenzen oder Aggression auf Seiten des Tieres sind leider keine Seltenheit. Der Hund erlebt die Situationen als schlimme Belastung. Er ist extrem gestresst. Gleiches gilt aber auch für den Halter und/oder die Personen, die den Hund versorgen müssen – von einer etwaigen Gefährdung einmal abgesehen.

Wie angenehm wäre es doch, einen kooperativen Hund zu haben, der sich jeweils bereitwillig versorgen lässt! Aber wie kann man das erreichen? Und was ist mit den Hunden, die sich in diesem Bereich schon als „schwierig“ bewiesen haben?

In dem Buch Vier gewinnt!_vet ist genau beschrieben, welche Übungen einen ans Ziel führen. Es ist ein reines Arbeitsbuch. Somit ist das Buch auf das Wesentliche reduziert, um direkt loslegen zu können.

Die Übungen haben einen überaus hohen Prophylaxewert, eigenen sich aber auch für erfahrene Pflegeverweigerer.


Artikel kommentieren

Weitere Buchtipps

Medical Training für Hunde

Medical Training für Hunde

Körperpflege und Tierarzt-Behandlungen vertrauensvoll meistern - von Anna Oblasser-Mirtl und Barbara Glatz
Weiterlesen

Keine Angst beim Tierarzt

Keine Angst beim Tierarzt

Medical Training für Hunde – von Sabrina Reichel
Weiterlesen

Wissenschaft

Internationales

Universitäten